Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Wetter am Dienstag: Am Morgen Frost bei -8 Grad – später vielerorts sonnig bei bis zu 2 Grad

Nun bekommt auch der Bernauer Ortsteil Schönow eine Bücherzelle

Viel Platz für Lesestoff

Bernau / Schönow: Erst zum Wochenbeginn informierten wir über die neue Bücherzelle auf dem Bahnhofsvorplatz in Bernau.

Seit heute darf sich nun auch der Bernauer Ortsteil Schönow über einen solchen Bücherschrank freuen. Aufgestellt wurde die ausgediente Telefonzelle am heutigen Vormittag am Kreisverkehr an der Schönerlinder Straße/Ecke Berliner Allee.

Die „Straßenbibliothek“, die ursprünglich aus Bremen kommt, ergänzt hier die anliegende kleine Parkanlage, an der bereits seit September eine W-LAN Bank einen Platz gefunden hat – ausgestattet ist sie mit einem 100-Watt-Photovoltaikpanel unter der Acrylglassitzfläche, mit zwei USB-Ladebuchsen, zwei induktiven Ladepads und einer LED-Beleuchtung der Sitzfläche. Außerdem können mit einer Mobile App noch Batteriestatus, Umgebungstemperatur und -luftfeuchtigkeit abgefragt werden. Wer mag und möchte, kann sich nunmehr direkt vor Ort mit analogem Lesestoff versorgen und die Umgebung genießen.

Anzeige Hoffbauer - Erzieher (m/w/d) oder Kindheitspädagogen (m/w/d)

Buecherschrank Schoenow

Ortsvorsteher Sven Grosche freute sich über die Bereicherung und war der Erste, der den neuen Bücherschrank betreten hat. Nach der Reinigung kann dieser nun mit Büchern gefüllt werden. Die Aufstellung wurde durch einen Beschluss der Bernauer Stadtverordnetenversammlung in die Wege geleitet.

Aufgestellte Bücherzellen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit und werden rege genutzt. Mittlerweile verfügen fast alle Bernauer Ortsteile über solch einen Bücherschrank.

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Unkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir zum Teil in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Zudem unterstützen Sie regionale Unternehmen. Werbung von Google etc. können Sie separat über die Cookie-Einstellungen deaktivieren. Werbefrei können Sie Bernau LIVE im Reader-Modus iIhres Browsers oder in unserer App lesen. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.