Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Wetter am Dienstag: Am Morgen Frost bei -8 Grad – später vielerorts sonnig bei bis zu 2 Grad

Danke aus Lobetal: Blechwannen voller Kerzenwachsreste

Adventsmarkt Lobetal am 30.11. von 11-18.30 Uhr

Bernau (Lobetal): Am 07. November 2018 berichteten wir über einen Aufruf der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal in welchem für die Spende von Kerzenwachsresten aufgerufen wurde.

Mit diesen Kerzenwachsresten werden von Menschen mit Behinderungen in der Seniorentagesstätte in Lobetal, selbstgefertigte Schmelzlichter hergestellt und u.a. auf dem Lobetaler Adventsmarkt am 30.11.2018 von 11 – 18.30 Uhr angeboten.

Heute erreichte uns die Nachricht, dass die Resonanz, des nicht nur bei uns veröffentlichten Aufrufs,  überwältigend war. Etliche Blechwannen mit Kerzenwachsresten landeten in Lobetal.

Anzeige Hoffbauer - Erzieher (m/w/d) oder Kindheitspädagogen (m/w/d)

Aus Lobetal heisst es hierzu:

Überwältigende Unterstützung: Das Team der Seniorentagesstätte in Lobetal sagt von Herzen „Danke“ für zahlreiche Kerzenwachsspenden

„Wir sind überwältigt von der Hilfsbereitschaft der Barnimer“, berichtet Birgit Damme, Leiterin der Seniorentagesstätte in Lobetal. Am 7. November haben wir uns an die Öffentlichkeit gewandt mit der Bitte um Kerzenwachsreste. Die Fertigstellung selbstgefertigter Schmelzlichter für den Lobetaler Weihnachtsmarkt war in Gefahr. Die Vorräte an Kerzenwachs sind zur Neige gegangen, und es brauchte dringend Nachschub.

„Die Barnimer ließen sich nicht lange bitten. Wir konnten etliche Blechwannen mit Kerzenwachsresten füllen.“ Nun können die Schmelzlichter für den Lobetaler Weihnachtsmarkt am 30.11.  fertiggestellt werden. „Wir freuen uns riesig und sagen von Herzen DANKE!“, so das Team der Seniorentagesstätte.

Die Kerzenwachsreste unterstützen Senioren mit Behinderung. Sie erhalten in der Tagesstätte der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal eine sinnvolle Beschäftigung. Zusammen mit ihren Betreuern stellen sie kreative Produkte her, darunter Schmelzlichter und Weihnachtsdekoration. Die Kerzenwachsreste werden eingeschmolzen. Anschließend wird das Wachs in eine bereits vorgefertigte Keramikschüssel mit Docht gegeben. Die Schmelzlichter sind ein schöner Dekoartikel und verschönern Gärten und Vorplätze.

Kerzenwachsreste können weiterhin montags, dienstags, donnerstags, freitags von 7:30-14:45 und mittwochs von 7:30-13:30 in der

Seniorentagesstätte
Alt Lobetal 2
16321 Bernau OT Lobetal

abgegeben werden.

Seniorentagesstätte in Lobetal bittet um Spenden von Kerzenwachsresten
Foto: © Hoffnungstaler Stiftung Lobetal

 

[add_single_eventon id=“64725″ ]

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Unkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir zum Teil in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Zudem unterstützen Sie regionale Unternehmen. Werbung von Google etc. können Sie separat über die Cookie-Einstellungen deaktivieren. Werbefrei können Sie Bernau LIVE im Reader-Modus iIhres Browsers oder in unserer App lesen. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.