Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Veranstaltungstipp: Bernauer Lichterglanz – täglich ab etwa 17 Uhr – Info
2G – Regel in Brandenburg: Neue Umgangsverordnung ab Montag, den 24.11. – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke – Beitrag
Wetter am Dienstag: Anfangs wolkig, später hier und da etwas Sonne bei bis zu 1 Grad

Lobetal: Feierliche Zeugnisausgabe an 127 Schüler

Lobetal, Bernau, Berufsschule Lobetal, Barnim, Bernau LIVELobetal: Mit der feierlichen Zeugnisausgabe für die Abschlussklassen ist am 13. Juli an der Beruflichen Schule für Sozialwesen Lobetal das Schuljahr 2014/15 im Eberswalder „Haus Schwärzetal“ zu Ende gegangen.

127 Schülerinnen und Schüler freuten sich über das erfolgreiche Ende ihrer Ausbildung zu Sozialassistenten, Erzieherinnen und Erziehern sowie als Heilerziehungspfleger. Der überwiegende Teil der frisch gebackenen Erzieherinnen und Erzieher sowie der Heilerziehungspflegerinnen und Heilerziehungspfleger, die ihre Ausbildung in Vollzeit absolviert hatten, betraten am Montag mit doppelter Freude die Bühne zur Zeugnisübergabe, denn viele hatten zu diesem Zeitpunkt bereits ihren Arbeitsvertrag in der Tasche.

Anzeige  

Fünf der Erzieher und Heilerziehungspflegerinnen erhielten neben dem Abschlusszeugnis auch den sogenannten „Europass Mobilität“. Sie absolvierten ihre letzte praktische Ausbildungsphase in niederländischen Partnereinrichtungen der Lobetaler Schule im Rahmen des EU-Programms „Erasmus+“.

Mehr als zwei Drittel der Absolventinnen und Absolventen im Bildungsgang Sozialassistenz haben sich an der Lobetaler Fachschule für eine Ausbildung zum Erzieher oder Heilerziehungspfleger beworben.

So erwarten die Lehrerinnen und Lehrer der Beruflichen Schule im neuen Schuljahr 16 Klassen, darunter eine zusätzliche Heilerziehungspflege-Klasse, mit insgesamt 375 Schülerinnen und Schülern.

Info via: Hoffnungstaler Stiftung Lobetal / Foto: Lutz Weigelt

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"