Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Schönower Chaussee in Bernau wieder für den Verkehr freigegeben. Beitrag
Covid-19: Infos, Preise und Öffnungszeiten der Bernauer Testzentren. Beitrag
Verkehr: Ab 04. Oktober Sperrung der B2 in Richtung Berlin – Beitrag
 Covid 19: Aktualisierte Corona-Umgangsverordnung ab 13. Oktober – Beitrag
Wetter am Wochenende: Meist sonniges Wetter mit Wind bei bis zu 12 Grad – Nachts leichter Frost möglich
Häufig gelesen

Großer Andrang beim US-Car- & Oldtimer-Treffen in Bernau

Viele Besucher:innen und Aussteller

Bernau / Barnim: So voll wie am vergangenen Samstag war die Bernauer Innenstadt schon lange nicht mehr.

Zum US Car und Oldtimertreffen hatte die Bernauer Stadtmarketing geladen und ihr folgen etliche Aussteller und Besucher:innen.

Das Wetter passte und so füllte sich die Bernauer Innenstadt innerhalb kürzester Zeit mit Ausstellern, etwa 80 Fahrzeugen und vielen Menschen. Geboten wurde ein bunter Mix an Oldtimern, Zweirädern sowie LIVE Musik und Gastronomie. Ebenfalls waren die Feuerwehr Schönow mit ihrer „Oma“ oder die Kreisverkehrswacht Barnim und zwei Airstream-Foodtrucks mit vor Ort. Eröffnet wurde das erste Event dieser Art in der Bernauer Innenstadt, durch Bernaus Bürgermeister André Stahl, der sich sichtlich über die außerordentlich gut belebte Innenstadt freute. Zum Abschluss des Tages wurde dann noch das schönste Fahrzeug prämiert – hier konnten alle Besucher:innen zuvor abstimmen. Leider war die Ausstellungsfläche begrenzt, so dass einige Fahrzeuge leider keinen Platz gefunden haben.

Anzeige  

Das US-Car- & Oldtimer-Treffen in der Bernauer Innenstadt war ein gemeinschaftliches Projekt des Citymanagements der BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH und des US Car Panketal e. V. Ermöglicht wurde die Veranstaltung über Mittel des Bernauer Verfügungsfonds, der im Rahmen der Städtebauförderung des Bund-Länder-Programmes „Aktive Stadtzentren“ eingerichtet wurde.

 

Anzeige Highland Blast in Eberswalde
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"