Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Siebenklang Festival Bernau Siebenklang Festival Bernau 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr S2: Am Wochenende SEV zwischen Pankow-Heinersdorf und Bernau. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Covid19: Wegfall der meisten Corona-Maßnahmen ab 03. April. Alle Infos
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis vrsl. Mitte Juni – Beitrag
Wetter am Dienstag: Anfangs etwas Regen, später wolkig bei bis zu 20 Grad

Bernau: Schwerer Verkehrsunfall sorgte für Vollsperrung der B273

Drei Personen verletzt

Bernau (Barnim): Am 01.03.2018, gegen 6:40 Uhr, ereignete sich auf der B273 ein Verkehrsunfall.

Nach ersten Erkenntnissen fuhr der 21-jährige Fahrer eines PKW Skoda aus Richtung Bernau in Richtung Wandlitz. Er beabsichtigte in Höhe eines Möbelhauses abzubiegen und stoppte, um den Gegenverkehr abzuwarten.

Anzeige Stellenangebote Maerkisch Edel

Aus bisher ungeklärter Ursache touchierte ein hinter ihm fahrender PKW Mercedes den PKW Skoda und fuhr anschließend in den Gegenverkehr. Dort stieß er mit einem entgegenkommenden PKW Mercedes zusammen der sich daraufhin überschlug und neben der Fahrbahn zum Liegen kam.

Rettungskräfte brachten die drei verletzten Fahrer in Krankenhäuser. Für die Zeit der Unfallaufnahme blieb die Straße voll gesperrt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ungefähr 16.000 Euro.

Info via Polizeidirektion Ost.

Anmerkung der Redaktion: Die Feuerwehr Bernau, Löschzug Stadt, war mit knapp 10 Kamerad*Innen vor Ort. Sie kümmerten sich hier u.a. um auslaufende Betriebsstoffe und um die Räumung der vielbefahrenen Straße.

Allen Unfallbeteiligten gute Besserung.

Bernau: Schwerer Verkehrsunfall sorgte für Vollsperrung der B273
Foto: Bernau LIVE
Bernau: Schwerer Verkehrsunfall sorgte für Vollsperrung der B273
Foto: Bernau LIVE
Bernau: Schwerer Verkehrsunfall sorgte für Vollsperrung der B273
Foto. Bernau LIVE

Anzeige
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige
error: Alert: Inhalt ist geschützt !!