Anzeige  

Bernau: REWE in Schönow ist dann mal soweit!

 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Hinweis: In Bernau finden am Samstag Einsatzübungen der Polizei statt. Mehr dazu
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Wetter am Samstag: Am Morgen -4 Grad, im Tagesverlauf vielerorts sonnig bei bis zu 3 Grad

Bernau (Barnim): Vor gut 2 Stunden eröffnete der REWE Markt in Schönow nach Umbau seine Pforten.

Wie gestern bereits von uns berichtet, wurde hier etwa 3 Monate umgebaut, die Verkaufsfläche auf nunmehr 1.900qm vergrößert und das Sortiment erheblich erweitert. Gemeinsam mit zahlreichen geladenen Gästen, u.a. Bürgermeister André Stahl, Dezernentin Michaela Waigand oder Ortsteil-Bürgermeisterin von Schönow, Adelheid Reimann, konnten wir heute noch vor der Eröffnung einen Blick in den hochmodernen Markt werfen.

Anzeige Hoffbauer - Erzieher (m/w/d) oder Kindheitspädagogen (m/w/d)

Ab sofort werden sich 41 MitarbeiterInnen von Montag-Samstag von 07-22 Uhr um einen reibungslosen Ablauf kümmern. Es gibt nun eine große Bedientheke für Fleisch, Wurst und Käse, einen Bistro-Bereich für den kleinen oder großen Hunger mit belegten Brötchen, Suppen, Pasta, Hähnchenkeulen oder Burger sowie eine Salatbar wo sich Kunden ihren Salat ganz nach ihrem Geschmack selbst zusammenstellen- und mit verschiedenen Dressings abrunden können. Weiterhin wurde das Angebot an Bio- und veganen Lebensmitteln stark erweitert.

Seit Juni 2007 führt Marktchef René Schneider den Supermarkt in der Bernauer Allee als selbstständiger REWE Partnerkaufmann.

Um die Kundenwünsche noch besser erfüllen zu können und mehr Artikel der stark nachgefragten Sortimente anbieten zu können, hat REWE sich entschlossen, den Standort zu modernisieren und zu erweitern. Neben wichtigen Faktoren wie der großen Artikelauswahl, der individuellen Kundenberatung durch die Mitarbeiter und des Engagements von René Schneider für Vereine und Initiativen in der Stadt, wurde diese erfreuliche Tendenz sicher auch von der guten wirtschaftlichen Entwicklung in und um Bernau und vom Zuzug in die Region unterstützt.

Erst im Juni wurde René Schneider u.a. für seine jahrelange Förderung und Unterstützung von Vereinen von der Stadt Bernau mit der Ehrennadel ausgezeichnet.

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Unkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir zum Teil in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Zudem unterstützen Sie regionale Unternehmen. Werbung von Google etc. können Sie separat über die Cookie-Einstellungen deaktivieren. Werbefrei können Sie Bernau LIVE im Reader-Modus iIhres Browsers oder in unserer App lesen. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.