Anzeige  

Willkommen im ersten Wochenende 2020 – Veranstaltungstipps

Veranstaltungen

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Bernau: Am Montag, 28.09. ist die gesamte Stadtverwaltung wegen Umzug geschlossen
Auf ins neue Rathaus: Wichtige Hinweise zu den Öffnungszeiten und Umzug der Verwaltung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur aktuellen Corona-Verordnung im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Montag: Mix aus Sonne und einigen Wolken bei bis zu 18 Grad

Bernau (Barnim): Irgendwie scheint es mir so, als läge Silvester bereits Wochen zurück. Dabei ist das neue Jahr erst wenige Tage alt und das erste Wochenende 2020 steht bevor.

Wir hoffen, Ihr hattet einen ruhigen Start in den Samstag und wünschen Euch ne schöne Zeit bevor am kommenden Montag wieder die Schule beginnt und für viele auch der Urlaub zu Ende geht.

Auch wenn es wetterbedingt nicht ganz so toll aussieht, wir erwarten einen stürmischen und verregneten Samstag, so wollen wir Euch einige Veranstaltungstipps für Bernau und Drumherum mit auf den Weg geben.

Anzeige  

Veranstaltungen

Neujahrskonzert im Kloster Chorin

Am Samstag, den 04. Januar 2020 lädt das Kloster Chorin zum Neujahrskonzert in ihre historischen Gemäuer ein. Zu Gast ist das Posaunenquintett Berlin, welches Werke von Friedrich Händel, Anthony Holborne, Johann Sebastian Bach, Giovanni Battista Sammartini, John Kander, Thomas Jahn und The Beatles präsentiert.

Posaune: Robert-Joachim Franke, Falk Töpperwien, Jürgen Oswald Bassposaune: Jörg Lehmann
Tuba: Jens- Peter Erbe – Achtung: der Raum ist nicht beheizt, aber trocken!

Führungen im Bunker Ladeburg – dem kalten Krieg auf der Spur

Am Samstag, den 04. Januar 2020, bietet die Crew um Torsten Stein, Führungen durch die Bunkeranlage Ladeburg an! Eine interessante und spannende Zeitreise auf den Spuren des kalten Krieges vergangener Zeiten.

“Herzlich Willkommen im Bunker Ladeburg, dem ehemaligen Gefechtsstand der 41. Fla-Raketenbrigade “Hermann Duncker”. Das zweigeschossige Bauwerk mit Garagenanbauten wurde von 1982 bis 1986 erbaut und nach entsprechenden Funktionsproben im Oktober und November 1986 dann am 01.12.1986 offiziell in Betrieb genommen. Es diente als automatisierter Gefechtsstand der 41. Fla-Raketenbrigade “Hermann Duncker”. Von hier konnten im Ernstfall bis zu 14 Fla-Raketenabteilungen geführt werden.

Nachsilvester-Party mit SOWIESO in der Stadthalle am Samstag

Ihr musstet an Silvester arbeiten, habt den Jahreswechsel verschlafen oder keine Tickets mehr bekommen?
Macht nix! Denn am kommenden Samstag, den 04. Januar 2020, wird in der Stadthalle am Steintor einfach noch einmal Silvester gefeiert. Mit toller Musik und der Party-Showband SOWIESO erwartet Euch ein nochmaliger Jahreswechsel mit leckerem Buffet und allem was zu einer großartigen Party dazu gehört.

Eintritt inklusive Band, Buffet, Bier, Sekt und alkoholfreie Getränke 69,00 Euro – Tickets telefonisch unter: 03338 3678266 oder kontakt@stadthalle-am-steintor.de

Eisbahn Bernau & Eisdisco

Langsam heisst es von der diesjährigen Eislaufsaison in Bernau Abschied zu nehmen.
Am kommenden Sonntag, den 05. Januar 2020, öffnen sich leider zum letzten Mal in dieser Saison die Türen der Eisbahn in Bernau. Bevor es jedoch soweit ist, wird am morgigen Samstag, den 04.01. noch einmal zur Eisdisco geladen.

Freut Euch auf coole Musik und eine toll beleuchtete Eisfläche auf dem Gelände der Stadtwerke Bernau in der Breitscheidstraße 45. Los geht es um 15 Uhr. Die Öffnungszeiten, Preise und Anfahrtsskizze findet Ihr unter www.bernau-feiert.de.

Geschwister und andere Katastrophen – im Theater am Wandlitzsee

Eine hinreißende, spritzige Komödie von René Freund über Geschwister, die man sich bekanntlich nicht aussuchen kann. Der geplante Familienurlaub steht vor der Tür, alles ist bereit. Nur ein kleines Problem ist noch zu lösen: Wohin mit der Katze?

Ein heiteres Stück über die Nöte mit der Liebe und dem Leben, über Lebenslügen, Kindererziehung, Biowahn und dem Leben auf dem Land. Ob die unterschiedlichen Schwestern ihren Konflikt überwinden können? Und wer ist denn nun eigentlich dieser André?

Kulturbühne Goldener Löwe Wandlitz: Blicke übers Land

Geschichten, Land und Leute. – An manchen Sonntagen der dunklen Monate lässt die Vortragsreihe ihre Blicke übers Land schweifen.

Am 05. Januar 2020 entführt Referent: Dr. Jürgen Danyel, Historiker im Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam, sein Publikum nach Ost Berlin:  „Ost-Berlin. Die halbe Hauptstadt“.

Oldies & More in Eberswalde

Wer mag und Lust hat, der kann am Samstagabend das Tanzbein im Haus Schwärzetal in Eberswalde schwingen. Hier heisst es ab 19 Uhr (20 Uhr) Oldies & More – auf zwei Ebenen gibt es die Hits der 60er-80er und die Charts von heute.

Neujahrskonzert in der Stadthalle am Steintor Bernau

Am Sonntag, den 05. Januar 2020 um 16.00 Uhr, präsentiert die Stadthalle am Steintor in Bernau ein musikalisches Füllhorn der Lebensfreude.

Das Brandenburgische Konzertorchester Eberswalde unter der musikalischen Leitung von Urs-Michel Theus und seinem Solisten Brendan Sliger (Tenor) zelebriert mit einer musikalischen Weltreise einen bunten Strauß gern gehörter Melodien zum Jahreswechsel. Die Musiker machen Halt in der lebensfrohen Donaumetropole Wien, besuchen einen persischen Markt mit Albert William Ketèlbey, marschieren mit Johann Strauß durch Ägypten, schwofen im Walzertakt in Armenien bei Aram Chatschaturjan und tanzen leidenschaftlich Tango in Argentinien mit Carlos Gardel.

Hexe Wanda zu Gast im Barnim Panorama Wandlitz

Spielerische Entdeckungstour mit der Hexe Wanda. Die Hexe Wanda ist im Barnim eine alte Bekannte: Jeden Herbst und Winter lädt sie zu spielerisch-abenteuerlichen Touren in und ums Barnim Panorama ein.

Mal sind es die vier Elemente, mal kleine und größere Tiere, die sie entdecken lässt. Es wird getobt und geschwiegen, gerannt und geschlichen – abwechslungsreich und altersgerecht. Wegen der begrenzten Teilnehmer*innenzahl wird um Anmeldung gebeten.

Jahresauftakt: LOK BERNAU empfängt die TKS 49ers am Sonntag

Der SSV LOK BERNAU startet am kommenden Sonntag mit einem Heimspiel in das neue Jahr.
Dabei kommt es im Rückspiel gegen die TKS 49ers zum Brandenburg-Derby in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB. Im Duell der beiden besten Teams des Landes Brandenburg gibt es ein Wiedersehen mit Sebastian Fülle. Spielbeginn ist um 17.00 Uhr in der Erich-Wünsch-Halle.

Nach einer kurzen Verschnaufpause über die Weihnachtstage und den Jahreswechsel in der Liga sind die Bernauer Basketballer an diesem Sonntag wieder vor heimischer Kulisse gefordert. Im ersten Heimspiel des neuen Jahres kommt es direkt zum Brandenburg-Derby gegen die TKS 49ers aus Stahnsdorf.

Alle Details zu den Veranstaltungen findet Ihr in unserem Kalender.

 

Anzeige Kulturherbst Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.