Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur geänderten Corona-Verordnung ab 03. Juni 2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Bernauer Stadtverwaltung wieder im Regelbetrieb. Beitrag
Wetter am Montag: Der Sommer ist zurück mit viel Sonne und bis zu 26 Grad

Laternenumzüge rund um den Martinstag in Bernau und Drumherum

Veranstaltungen

Bernau (Barnim): Auch in diesem Jahr finden rund um den bevorstehenden Martinstag am 11. November wieder zahlreiche Laternenumzüge statt.

Bereits am heutigen Nachmittag sind Kinder und Familien nach Ladeburg eingeladen. Diesen und weitere Umzüge wollen wir Euch kurz vorstellen:

Laternenumzug in Ladeburg

Anzeige WOBAU Bernau

Am Donnerstag, den 07. November 2019 lädt die Freiwillige Feuerwehr Bernau Löschzug Ladeburg zusammen mit der Kita Kleine Strolche zum Laternenumzug ein. Treffpunkt ist um 16.45 Uhr an der Kita in der Bernauer Straße.

In Begleitung der Feuerwehr ziehen die kleinen Laternenträger mit Gesang und guter Laune durch das Dorf. Am Gerätehaus des Löschzug Ladeburg angekommen, seid ihr herzlich eingeladen, den Abend bei einem wärmenden Feuer und einem Kinderpunsch gemütlich ausklingen zu lassen.

Laternenumzug der Freiwilligen Feuerwehr Schwanebeck

Am 08. November veranstaltet die Feuerwehr Schwanebeck wieder den traditionellen Laternenumzug. Ab 16 Uhr beginnt das Lichterfest auf dem Gelände des Kinderhaus Fantasia und um 18 Uhr laufen wir von dort zum Gelände der Freiwilligen Feuerwehr. Hier angekommen werden unsere Besucher wieder mit Essen und Getränken versorgt. Um uns aufzuwärmen wird auch wieder die große Feuerschale entzündet.

Für die musikalische Unterhaltung sorgt dieses Mal ein DJ bis Mitternacht. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserem Gelände begrüßen zu können.

Laternenumzug zum Sankt Martinstag in Panketal

Die CDU Panketal veranstaltet am Samstag, den 09. November nun bereits im zwölften Jahr den traditionellen Laternenumzug zum St. Martinsfest. Um 15 Uhr öffnet die Laternen-Bastelwerkstatt auf dem Zepernicker Kirchplatz (vor der Feuerwehr) ihre Pforten und lädt Jung und Alt dazu sein, selber kreativ zu werden.

Die frisch gebastelten Laternen kommen um 17 Uhr zum Start des großen St. Martinsumzugs zum Einsatz. Der Tross wird wie immer vom Heiligen St. Martin auf seinem Ross angeführt und von einer Musikkapelle begleitet. Zum Abschluss des Umzugs wird auf dem Kirchplatz die Martinsgeschichte dargestellt und gemeinsam gesungen.

Im Anschluss können alle Besucher noch gemütlich im Licht der Feuerschalen verweilen. Süße und herzhafte Leckereien für Jung und Alt sind vor Ort erhältlich. Das Angebot wird dieses Jahr deutlich erweitert!

Laternenumzug in Tempelfelde

Am Samstag, den 09.11.2019, wird in Tempelfelde zum Laternenumzug geladen. Beginn ist um 17 Uhr an der Kirche. Danach gehts mit Laternen und Fackeln durch Tempelfelde zum Festplatz. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Martinsumzug in Bernau

Nach dem Martinsfestspiel am 11. November um 16.30 Uhr in der St. Marienkirche Bernau, geht es vom Bernauer Marktplatz mit hoffentlich vielen Lichtern zur Herz-Jesu Kirche. Hier erwartet Euch ein wärmendes Martinsfeuer, heisser Tee und Martinshörnchen.

DSC01695 © Bernau LIVE Martinstag
Foto: Bernau LIVE – Umzug durch Bernau

Sankt Martin – Laternenumzug in Ruhlsdorf / Sophienstädt

Zum traditionellen Gottesdienst und Laternenumzug lädt am 11. November 2019 der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Ruhlsdorf / Sophienstädt e.V..

Treffpunkt zum Laternenumzug ist um 16.45 Uhr an der Kita Spatzennest, gemeinsam geht es durch die Straßen des Ortes bis zur Dorfkirche Ruhlsdorf. In der Kirche findet der Gottesdienst zur Martinsnacht statt. Im Anschluss  lädt ein Martinsfeuer im Garten der Gaststätte Eilhardt zum gemütlichen Beisammensein ein. Für das leibliche Wohl und gute Laune ist gesorgt.

Grundschule Schönow

Wie in jedem Jahr findet auch an der Grundschule in Schönow ein Laternenumzug satt. Los geht es am 13.11.2019 um 17.30 Uhr

Bernau – Kita Angergang

Gemeinsam mit der Bernauer Feuerwehr und zahlreichen Trommler*innnen ziehen zahlreiche Kinder und Eltern am späten Nachmittag des 14. November entlang der Stadtmauer durch Bernau.

Alle Angaben ohne Gewähr – mehr dazu in unserem Kalender.

 

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"