Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
2G – Regel in Brandenburg: Neue Umgangsverordnung ab Montag, den 24.11. – Beitrag
Impfzentrum Bernau: Infos, Termine, Öffnungszeiten – Beitrag
Verkehr: Erneuerung Kreisverkehr Wandlitz – Umleitungen und Vollsperrung der B273. Beitrag
Verkehr: Ab 01. November Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke – Beitrag
Wetter am Mittwoch: Viel Regen, später teils böiger Wind bei bis zu 8 Grad

Hund in Bernau aufgefunden – Tierschutzverein Ladeburg sucht Halter

Belohnung für Hinweise

Bernau (Barnim): Wie der Tierschutzverein Niederbarnim (Tierheim Ladeburg) informiert, wurde der abgebildete ca. 6 Jahre alte Shar-Pei-Mischling in Bernau aufgefunden.

Leider befindet er sich sich in keinem so guten Zustand. Er ist sehr verängstigt und misstrauisch, offenbar hat er keine guten Erfahrungen mit Menschen gemacht.

Wir bekamen erste Hinweise, dass der Hund in Bernau gehalten wurde. Wer kennt den Besitzer und kann hierzu Angaben machen? Der Tierschutzverein hat eine Belohnung von 100 € ausgesetzt für Hinweise, die zum Besitzer führen!

Anzeige  

Tierschutzverein Niederbarnim e.V.
Biesenthaler Weg 23
16321 Bernau OT Ladeburg

Telefon: 03338 38642 oder 704284 – E-Mail: info@tierheim-ladeburg.de

 

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"