Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur geänderten Corona-Verordnung ab 16. Juni 2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Bernauer Stadtverwaltung wieder im Regelbetrieb. Beitrag
Wetter am Wochenende: Viel Sonne und hochsommerliche Temperaturen von bis zu 36 Grad – Gewitter örtlich möglich

Guten Morgen, habt einen schönen Frauentag, Feiertag oder Freitag

Verkehr & Veranstaltungen

Bernau (Barnim): Ich glaube mit Sonne wird das heute leider nichts! Ziemlich Grau und vor allem stürmisch starten wir in den heutigen Freitag.

Anlässlich des Weltfrauentages, ein Hoch auf alle Frauen, hat sich Berlin am heutigen 08. März einen gesetzlichen Feiertag gegönnt. Mit diesem haben, neben allen Berlinerinnen und Berliner, etwa 12.000 Auspendler aus Bernau ebenfalls einen freien Freitag. 

Beitragsinhalt in der Übersicht

Wetter

Der Deutsche Wetterdienst hat aktuell eine amtliche Warnung vor Sturmböen herausgegeben. In Schauernähe muss heute mit Sturmböen bis etwa 85 km/h gerechnet werden.

Anzeige WOBAU Bernau

Verkehr

Auf Grund des Feuertages fahren die S-Bahnen heute nach dem Fahrplan vom Samstag. Der Regionalverkehr fährt hingegen wie gewohnt.

Ansonsten ist es relativ entspannt auf den Straßen. In Berlin-Mitte finden heute anlässlich des Frauentages Demonstrationen und Kundgebungen statt. Es kann daher zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Veranstaltungen am Freitag

Ladies-Night in der Stadthalle am Steintor Bernau

Ladies aufgepasst – Am Freitag, den 08. März und am Samstag, den 09. März 2019 lädt die Stadthalle am Steintor Bernau zur großen Frauentagsparty ein.

Übergebt den Männern die süßen Kleinen, werft Euch in schicke Klamotte und lasst mit der beliebtesten Partyshow-Band Sowieso mal so richtig die Tanzsohlen glühen. Das Team der Stadthalle freut sich auf Euch! Einlass ist ab 19 Uhr

Der gefundene Garten – Autorenlesung Peggy Langhans

Die Buchhandlung Schatzinsel Bernau lädt am 08. März 2019 zur Autorenlesung mit Schriftstellerin Peggy Langhans ein.

Der gefundene Garten ist eine Hommage an den internationalen Frauentag. Mit Betreten des Gartens beginnt eine tiefgründige, spannende Reise ins eigene Ich, bei der Hannah mehr und mehr erkennt, dass es für sie sehr wohl einen Platz in dieser Welt gibt, an dem sie Wurzeln schlagen kann.

Anzeige Bahnhofs-Passage Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"