Anzeige  

Guten Morgen aus Bernau und einen sonnigen Start in den Mittwoch

Verkehr & Veranstaltungen

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Auf ins neue Rathaus: Wichtige Hinweise zu den Öffnungszeiten und Umzug der Verwaltung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur aktuellen Corona-Verordnung im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Mittwoch: Meist sonnig bei bis zu 18 Grad

Bernau (Barnim): Sollten die Meteorologen recht behalten, so erwarten wir am heutigen Mittwoch den schönsten Tag der Woche.

Wir hoffen, Ihr seid gut zur Arbeit gekommen, bzw. staufrei auf dem Weg dorthin.

Heute ist der internationale Tag des Ehrenamts. Mit dem von den Vereinten Nationen ins Leben gerufenen Aktionstag soll die ehrenamtliche Arbeit gewürdigt und anerkannt werden.

Anzeige  

Jeder Dritte in Brandenburg engagiert sich freiwillig. Das sind rund 843.000 Menschen. Die Gruppe der Engagierten wuchs in fünfzehn Jahren um rund 35 Prozent. Wer sich informieren möchte, der findet hier zwei nützliche Links: http://ehrenamt-in-brandenburg.de/ http://www.ehrenamt-barnim.de/

Hier noch einige Verkehrs- und Veranstaltungsinfos:

  • Gut 20 Minuten länger dauert es heute Morgen auf der B2 rund um Blumberg, Ahrensfelde Lindenberg und Malchow in Richtung Berlin. (Stand 08:45)
  • Der Parkplatz auf dem Marktplatz in Bernau ist bis Anfang Januar dicht – hier steht nun der Weihnachtsbaum

Veranstaltungen

Die Coca-Cola Weihnachtstour kommt nach Berlin

Jetzt kann Weihnachten kommen: Sei dabei, wenn Santa mit dem Coca-Cola Weihnachtstruck am 05.12.2018 nach Berlin kommt und läute dort gemeinsam mit Familie und Freunden die Weihnachtszeit ein. Besucher der Weihnachtstour dürfen sich von 15 bis 20 Uhr auf eine zauberhafte Weihnachtswelt voller festlicher Lichter, leckerer weihnachtlicher Düfte und einzigartiger Erlebnisse freuen. 05.12.2018 in Berlin, Mercedes Platz, Beginn 15:00 Uhr (bis voraussichtlich 20:00 Uhr) Eintritt FREI

Infos zur Coca-Cola Weihnachtstour gibt’s hier: CokeURL.com/Weihnachtstour

Nikolaus-Shopping am 6. Dezember in der Bernauer Innenstadt 

Am Donnerstag, den 6. Dezember, ist es endlich wieder soweit und das beliebte Nikolaus-Shopping geht in eine neue Runde. Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der, mittlerweile zur Tradition gewordenen, Veranstaltungsreihe, hat sich die BeSt in diesem Jahr ganz besonders bemüht, um möglichst vielen Kindern ein Strahlen ins Gesicht zu zaubern.

Am 6. Dezember können die gefüllten Stiefel zwischen 14 und 18 Uhr in den Schaufenstern der Innenstadt von ihren kleinen Besitzern gesucht und wieder in Empfang genommen werden. Eine kleine Hilfe dabei wird auch in diesem Jahr der Nikolaus sein, um die eifrigen Kinder bei ihrer Suche zu unterstützen.

Damit aus dem Nikolausshopping für alle Bernauer ein ganz besonderes Erlebnis in der Vorweihnachtszeit wird, kann man sich zusätzlich zur Stiefelsuche auch auf weitere tolle Aktionen wie weihnachtliche Leckereien in einigen Geschäften, ein nostalgisches Kinderkarussell, einen Bratwurst- und Glühweinstand, Weihnachtsfilme und Bastelprogramm, einen Auftritt des Bläserquartetts und vieles mehr freuen.

Weitere Informationen sind unter www.winterzauber-bernau.de zu finden.

Weihnachtsparade und Weihnachtsmarkt der Feuerwehr Zepernick -Einschränkungen im Straßen- und Busverkehr

Für die Durchführung der diesjährigen Weihnachtsparade der FFW Zepernick am 08.12.2018 werden wieder folgende Straßen für den Zeitraum von ca. 16.00 – 21.00 Uhr für jeglichen Verkehr voll gesperrt:

– Schönower Straße
– Dompromenade und Priesterweg
– Alt Zepernick bzw. Bernauer Straße zwischen Händelstraße und Birkholzer Straße – Zelterstraße zwischen Bernauer Straße und Schumannstraße

Eine Umleitung von Schönow kommend führt über die Buchenallee – Schönerlinder Straße – Ahornallee – Bahnhofstraße zur Bucher Straße. Die Umleitung aus Berlin, Zepernicker Straße kommend Richtung Alt Zepernick führt über die Birkholzer Straße – Blankenburger Straße – Thalestraße – Schumannstraße und Händelstraße. Die Umleitungen werden ausgeschildert.

Auch in diesem Jahr wird wieder eine Einbahnstraße in der Moselstraße zwischen Main- und Regerstraße eingerichtet. Die Befahrung ist dann nur in Richtung Regerstraße möglich.

Die Parade beginnt auf Höhe der Kreuzung Schönower Str./ Priesterweg/ Am Heidenhaus und führt entlang der Schönower Str. bis auf die Landesstraße Alt Zepernick.

Der Busverkehr ist von der Sperrung am 08.12.2018 zwischen 15.00 und 21.00 Uhr betroffen. Die Fahrplanänderungen für die Linien 867, 868, 893 finden Sie auf der Internetseite der Gemeinde Panketal (www.panketal.de) unter der Rubrik Verkehrshinweise.

Hier noch einige wichtige Hinweise:

Die Zuschauer werden aufgefordert, während des gesamten Umzuges auf dem Gehweg zu bleiben. Die Fahrbahn ist nur den Teilnehmern der Parade vorbehalten!

Sofern möglich, verzichten Sie bitte auf ihr Fahrzeug. Es sind nur wenig öffentliche Parkflächen vorhanden. Das Halten vor Grundstückszufahrten und in engen Straßen ist verboten. Bitte nehmen Sie Rücksicht auf die Anlieger.

Wegen des Weihnachtsmarktes der Feuerwehr ist die Neckarstr. zwischen Oderstraße und Alt Zepernick zusätzlich für das gesamte Wochenende 07.-09.12.2018 komplett gesperrt.

Bernau LIVE
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.