Anzeige  

Guten Morgen aus Bernau an diesem grauen 1. März

Verkehr & Veranstaltungen

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Stau und erhebliche Verkehrsbehinderungen. Mehr dazu im Morgenbeitrag
Auf ins neue Rathaus: Wichtige Hinweise zu den Öffnungszeiten und Umzug der Verwaltung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur aktuellen Corona-Verordnung im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Montag: Schönes Spätsommerwetter – meist sonnig bei bis zu 24 Grad

Bernau (Barnim): Wo ist das schöne Wetter hin? Im Gegensatz zu den vergangenen Tagen, starten wir heute ziemlich Grau in den Freitag. Leider sieht es auch für die kommenden Tage nicht viel besser aus.

Wir hoffen, Ihr hattet einen ruhigen Start, seid gut zur Arbeit gekommen und freut Euch, dass das Wochenende bevor steht.

Verkehr

Am Bahnübergang in Bernau – Albertshof zickt mal wieder die Bahnschranke. Nachdem sie eine Weile geschlossen war, wird sie nun manuell bedient. Die Polizei ist vor Ort. (Dank an Ericco)

Anzeige  

Etwas mehr Zeit benötigt Ihr aktuell auf der Hobrechtsfelder Chaussee, Bucher Straße, Kurz vor Malchow in Richtung Berlin sowie auf der Karower Chaussee Stand: 08:30 Uhr

Veranstaltungen

Dirk Michaelis zu Gast in der Kulturbühne Goldener Löwe in Wandlitz

Am 01. März 2019 gastiert Dirk Michaelis mit seinem Programm “Ich möchte mir gehören” in der Kulturbühne “Goldener Löwe” in Wandlitz.

Sänger und Komponist Dirk Michaelis erlangte als Frontmann der DDR-Band „Karussell“ großen Erfolg. Nach der Wende orientierte sich der geborene Chemnitzer komplett neu, startete seine Solokarriere und schickt sein Publikum auf eine emotionale Entdeckungsreise. Mit viel Talent, Selbstvertrauen und Charme begeistert er auf ganz besondere Art. Ein Abend für Herz und Hirn!

Vorverkauf: 22 € Abendkasse: 25€ – Karten erhalten Sie in den Tourist-Infos Barnim Panorama und Bahnhof Wandlitzsee, in den Bibliotheken der Gemeinde Wandlitz, im Internet unter www.reservix.de, sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Fotokurs – Nachtfotografie – “Blaue Stunde” – Kreisvolkshochschule Barnim

Der Fotokurs richtet sich an alle Hobbyfotografen und Nachtschwärmer, die stimmungsvolle Bilder einfangen möchten. Unser Ziel ist es, den sicheren Umgang mit der Kamera und die Besonderheiten beim Fotografieren unter ungünstigen Lichtverhältnissen kennenzulernen und zu üben. Die Nachtfotografie bietet fast überall eine faszinierende Möglichkeit, Motive in ein ganz spezielles Licht (“Blaue Stunde”) zu tauchen. Für gute Nachtfotos braucht es gar nicht viel. Alles, was man dazu wissen muss, erfahren Sie in diesem Kurs. Nach einer ca. halbstündigen Einführung in die Besonderheiten und Möglichkeiten der Nachtfotografie folgt ein Praxisteil.

Der etwa 3-stündige Kurs richtet sich an Teilnehmer(-innen), die bereits einen Einführungskurs in die Digitalfotografie besucht haben bzw. über entsprechende Grundkenntnisse der manuellen Fotografie verfügen. Ein Stativ ist erforderlich. Heute, 17.30 Uhr – 20:45 Uhr – Infos

Vorschau Samstag

Führungen im Bunker Ladeburg – dem kalten Krieg auf der Spur

Am Samstag, den 02. März 2019, bietet die Crew um Torsten Stein, Führungen durch die Bunkeranlage Ladeburg an! Eine interessante und spannende Zeitreise auf den Spuren des kalten Krieges vergangener Zeiten.

Details und weitere Veranstaltungen in unserem Kalender.

Anzeige Kulturherbst Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.