Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur geänderten Corona-Verordnung ab 16. Juni 2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Bernauer Stadtverwaltung wieder im Regelbetrieb. Beitrag
Wetter am Donnerstag: Viel Sonne und hochsommerliche Temperaturen von bis zu 34 Grad

Gleich mehrere Fahrzeuge brannten am Samstagmorgen in Basdorf

Zum Glück niemand verletzt

Basdorf (Barnim): Zu einem schweren Brand kam es am heutigen frühen Samstagmorgen, 11. Januar 2020, im Wandlitzer Ortsteil Basdorf.

Gegen 05.30 Uhr wurden die freiwilligen Feuerwehren Basdorf und Schönwalde zu einem zunächst unklaren Brand in die Prenzlauer Chaussee Straße gerufen.

Vor Ort stellte sich heraus, dass auf einem Gelände gleich mehrere abgestellte Fahrzeuge, Unrat sowie ein mit Holz beladener Anhänger in voller Ausdehnung brannten. Etwa 30 Einsatzkräfte der Feuerwehren waren bis etwa 7 Uhr damit beschäftigt, den Brand zu löschen.

Anzeige WOBAU Bernau

Bevor die Brandstellen mit Mittelschaum abgedeckt wurden, waren 4 Trupps unter Atemschutz im Einsatz. Mehrere Wasserrohre sorgten zudem für eine permanente Kühlung der Brandstellen.

Wie uns der stellvertretende Gemeindewehrführer und Einsatzleiter vor Ort, Alexander Engel sowie der stellv. Ortswehrführer der Feuerwehr Schönwalde, Marcus Funk, mitteilten, wurde zum Glück niemand verletzt. Warum oder wie der Brand ausbrechen konnte, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch völlig offen. Ermittlungen hierzu werden Spezialisten der Polizei übernehmen.

Brand in Basdorf Feuerwehr Schoenwalde Bernau LIVE 0000
Foto: Feuerwehr Schönwalde

 

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"