Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Siebenklang Festival Bernau Siebenklang Festival Bernau 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Eberswalde Straße in Bernau ist nun beidseitig befahrbar. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Covid19: Wegfall der meisten Corona-Maßnahmen ab 03. April. Alle Infos
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Donnerstag: Meist sonnig, hier und da ein paar Wölkchen bei bis zu 30 Grad

Nachwuchsband-Festival „Rockende Eiche“ am 18. August in Biesenthal

Der Countdown läuft

Biesenthal (Barnim): Noch sind es einige wenige Tage hin bis zum diesjährigen Nachwuchsband-Festival „Rockende Eiche“ am 18. August in Biesenthal.

Die Vorbereitungen hierzu laufen allerdings bereits auf Hochtouren und auch in diesem Jahr bereichern zahlreiche Bands des Festival, welches von den Jugendlichen des Jugendkulturzentrums „Kulti“ organisiert wird.

Anzeige Stellenangebote Maerkisch Edel

Am Samstag, den 18. August feiert das Jugendkulturzentrum „Kulti“ wieder sein Bandfestival „Rockende Eiche“.

Live dabei sind die Bands: Delta Alpha, Tag X, Audi & Ich, Fearless Mind, Shot in a Continental, Deeper Than Fear, Dino Sound, EA, Fromm Beneath, The Shallows.

Das Festival bietet den musikalisch interessierten Nachwuchsbands auch diesmal wieder die Möglichkeit, sich in ihrem Heimatort auf der Bühne den Zuschauern zu präsentieren, Bühnenerfahrung zu sammeln und einem größeren Publikum ihre Musik vorzuspielen.

Das „Kulti“ ist die Schwerpunkteinrichtung des Amtes Biesenthal im Bereich Jugendhilfe/Jugendarbeit. Es befindet sich in Trägerschaft der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal. Die Geschichte dieser Veranstaltung geht bis auf das Jahr 2001 zurück, als der damalige Zivildienstleistende die Idee hatte, ein Plattform für junge, noch nicht bekannte Bands zu spielen. Zu dieser Zeit fand das Ereignis noch auf dem Biesenthaler Marktplatz unter der großen Eiche statt.

Nachwuchsbandfestival „Rockende Eiche“ in Biesenthal rockt zum 16. Mal
Foto: Bernau LIVE

Dieser Name hat sich bis heute erhalten. Seit dem ist die „Rockende Eiche“ ein fest etablierter Termin im Veranstaltungsplan der Stadt Biesenthal und lockt Besucher aus ganz Berlin und Brandenburg an. Seit 2005 hat es nun seinen Platz auf dem Hof der Jugendeinrichtung mit einer großen Holzbühne erhalten.

Beginn: 16 Uhr auf dem Hof (Eingang rechtseitig vom Lidl-Parkplatz aus) – Bahnhofstraße 152

Anzeige
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige
error: Alert: Inhalt ist geschützt !!