Täglich neue Stellen- und Ausbildungsangebote aus unserer Region bei Bernau LIVE

Besuchen Sie unseren Stellenmarkt!
Anzeige
 
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Wetter am Montag: Mix aus Sonne und einigen Wolken bei bis zu 25 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Biesenthal: Freilaufendes Pferd verstarb nach Kollision mit PKW

Bernau LIVE präsentiert: Inselleuchten Marienwerder
Nachrichten aus Deutschland und der Welt 2 x am Tag (Testbetrieb)

Biesenthal (Barnim): Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am heutigen Abend in Biesenthal.

Aus bisher unbekannten Gründen lief gegen 20 Uhr ein herrenloses Pferd über die Eberswalder Chaussee in Biesenthal. Ein sich nahender PKW konnte diesem nicht mehr ausweichen und erfasste das etwa 450 kg schwere Tier frontal.

Anzeige
Forum Bernau - Bild kann nicht geladen werden.  

Durch den Aufprall wurde das Pferd so schwer verletzt, dass es noch vor Ort seinen Verletzungen erlag. Die Insassen des PKW blieben, bis auf einen Schock, unverletzt. Das Fahrzeug wurde erheblich beschädigt und musste abgeschleppt werden.

Die 16 Kameraden der Feuerwehr Biesenthal sicherten die Unfallstelle und halfen beim Abtransport des Tieres. Hierfür haben sie einen wetterbedingten anderen Einsatz abbrechen müssen.

Die Eberswalder Straße blieb für etwa eine Stunde voll- bzw. teilgesperrt. Wie das Pferd auf die Straße gelangen konnte, ist bisher nicht bekannt.

Sachstand: 21:30 Uhr

Biesenthal: Pferd verstarb nach Kollision mit PKW
Foto: Diday Media

Anzeige
 
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content