Anzeige  
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 15.02.2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Termine bei der Stadtverwaltung Bernau nur mit hoher Dringlichkeit und vorherigem Termin: 03338 365-0 oder 365-131. Info
Wetter am Mittwoch: Nach örtlichem Morgennebel meist sonnig bei bis zu 13 Grad

Biesenthal – Bauvorbereitungen für die neue Sporthalle

Über 1,3 Mio. Euro Förderung

Bernau / Biesenthal: In dieser Woche haben in Biesenthal die ersten Vorbereitungen zum Bau der neuen Dreifeld-Sporthalle begonnen.

Zur Baufeldfreimachung mussten in der Schützenstraße insgesamt 38 Bäume, meist Fichten, gefällt werden. Zudem wurden Jungwuchs und Sträucher entfernt sowie das gesamte Wurzelwerk gerodet.

Für die Arbeiten war die Firma Baumsänger aus Eberswalde mit vier Holzfällern vor Ort. Sie entsorgten im Anschluss insgesamt acht Container mit Stamm- Ast und Wurzelmaterial.

Anzeige  

Die bisherige Sporthalle aus den 80-er Jahren wird nach langer Vorplanung durch eine moderne, zeitgemäße und energieeffiziente Dreifeld-Sporthalle ersetzt werden. Die Halle soll später ein gesellschaftlicher und sportlicher Mittelpunkt der Stadt Biesenthal werden und Platz für verschiedene Vereine, den Schul- und Kitasport oder Sportveranstaltungen bieten.

Für den Bau der Sporthalle erhält die Stadt Biesenthal u.a. eine Förderung in Höhe von etwa 1,3 Millionen Euro aus dem Bundesprogramm “Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur” des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat.

Insgesamt werden für die neue Sporthalle etwa 4,8 Millionen Euro investiert. So alles nach Plan verläuft, soll die Halle im kommenden Jahr fertig werden.

 

Anzeige Ausbildung GEITHNER BAU

Ähnliche Beiträge

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"