Anzeige Eisbahn im Holland-Park
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr Bernau: Parkhaus Ladeburger Chaussee hat eröffnet. Kostenfrei parken bis Ende März 2024. Info
Bahn: Zugausfall des RE3 zwischen Bernau – Berlin am Wochenenden 24./25. Februar
Wetter am Freitag: Mix aus Sonne und Wolken, überwiegend trocken bei bis zu 9 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Viel Glück, Lennox! 7-Jähriger aus Barnim beim ADAC Supercross Dortmund

12.01.2024 – 14.01.2024

Willkommen zum Oster Kloster Fest

Bernau / Dortmund: Vor tausenden Zuschauern findet an diesem Wochenende der legendäre ADAC Supercross in der Dortmunder Westfalenhalle statt.

Von Freitag bis Sonntag gibt es täglich je vier Stunden lang packendes Racing auf dem spektakulären Offroad-Kurs und atemberaubende Freestyle-Action. Mit dabei ist der siebenjährige (!) Lennox aus Grüntal (Barnim).

Lennox Kruck kommt aus dem beschaulichen Grüntal und lebt im Geschwindigkeitsrausch. Mit gerade einmal 4 Jahren hat Lennox sein erstes Bike bekommen, eine Yamaha PW 50. Wenn andere Kinder im besten Fall draußen mit dem Ball spielten, zog er mit Unterstützung seiner Eltern los, um mit seiner Motocross-Maschine die Gegend zu erkunden.

Anzeige
Holland-Park - Bild kann nicht geladen werden.  

Nur ein Jahr später wechselte er bereits auf eine KTM SX 50 und fuhr beim Halloween – Cross der Bernauer Schleife mit. Von da an ging es im Eiltempo weiter. Bereits 6 Monate später startete er als jüngster Teilnehmer beim Barnim-Cup und brachte mit dem 5. Platz seinen ersten Pokal mit nach Hause. Das nächste Ziel war die Landesmeisterschaft Berlin-Brandenburg. Jede freie Minute wurde trainiert und der Erfolg ließ auch hier nicht lange auf sich warten.

2023 startete Lennox dann in seine erste Rennsaison, neun Renntermine in Berlin-Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern standen auf dem Plan. Wie uns seine Eltern Ivonne und Marcel berichten, liefen nicht alle Rennen wie gewünscht, dennoch konnte sich ein großartiger 4. Platz der Jahresendwertung der Landesmeisterschaft Berlin – Brandenburg als Neueinsteiger sehen lassen.

Höhepunkt des gleichen Jahres war die Nominierung vom ADAC Berlin – Brandenburg, dieser nominierte Lennox für den Bundesendlauf in Gräfentonna. Hier wurden die besten 60 Fahrer aus 18 ADAC-Regionalclubs der 50 ccm-Klasse von sechs bis neun Jahren ausgewählt und waren startberechtigt.

Viel Glück, Lennox! 7-Jähriger aus Barnim beim ADAC Supercross Dortmund

Die zehn Besten des Finallaufes bekamen neben den Sachpreisen eine Startberechtigung beim ADAC Supercross Dortmund, der an diesem Wochenende in Dortmund stattfindet. Lennox erkämpfte sich seine Startberechtigung im Halbfinallauf: Platz 1, im Finale: Platz 5. Wie es beim ADAC Supercross Dortmund ausgehen wird, werden wir nach dem Wochenende sehen und berichten.

Für 2024 steht die letzte Saison in der 50 ccm Klasse an. Auch hier hat sich der 7-Jährige viel vorgenommen: Neben der Teilnahme an einzelnen Rennen im Rahmen von Landesmeisterschaften ist ein 1. Platz in der Landesmeisterschaft Berlin-Brandenburg das Ziel von Lennox. Zudem steht später der Aufstieg in die 65 ccm Klasse an, bis es allerdings soweit ist, heißt es Rennerfahrung sammeln!

Für das bevorstehende Wochenende wünschen wir Lennox viel Glück und bedanken und bei den Eltern für das nette Gespräch. 

Alle Informationen zum ADAC Supercross findet ihr hier: https://www.supercross-dortmund.de/

 

Stellenmarkt Bernau LIVE
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content