Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur geänderten Corona-Verordnung ab 16. Juni 2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Bernauer Stadtverwaltung wieder im Regelbetrieb. Beitrag
Wetter am Wochenende: Meist blauer Himmel und Sonne bei bis zu 30 Grad

Glückwunsch! Seit 25 Jahren mit Leib und Seele Erzieherin

Dank und Anerkennung

Bernau / Panketal: Mit einem Blumenstrauß überraschte Panketals Bürgermeister Maximilian Wonke am gestrigen Montag Liane Ludwig.

Anlass für den spontanen Besuch war das 25-jährige Dienstjubiläum von Erzieherin Liane Ludwig. Mit Blumen und einer Ehrenurkunde bedankte sich Wonke für die langjährige und zuverlässige Tätigkeit in der Gemeinde Panketal. 

Nach einer dreijährigen Ausbildung in Frankfurt (Oder) wurde die Erzieherin zuerst in Bernau eingesetzt. Seit 1996 ist sie bereits in Panketal angestellt. Nachdem sie 17 Jahre in der Kita „Pankekinder“ tätig war, bereichert Liane Ludwig seit 2013 das Team der Kita „Kinderland“.

Anzeige  

Beide Kindertagesstätten befinden sich in Trägerschaft der Gemeinde Panketal. Die Arbeit macht ihr nach 25 Jahren noch immer Spaß. „Es ist stets spannend und ich bin immer noch mit Leib und Seele Erzieherin“, sagt die Panketalerin.

„Es ist heutzutage keine Selbstverständlichkeit, dass jemand so lange in seinem Beruf tätig ist. Für ihre langjährige, zuverlässige Arbeit hat Frau Ludwig Dank und Anerkennung verdient“, so der Bürger- meister.

Verwendete Quellen: Gemeinde Panketal

 

Anzeige Bahnhofs-Passage Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"