Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Corona-Testzentrum: Nun auch in Lobetal an 7 Tage pro Woche – Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur geänderten Corona-Verordnung ab 19.04.2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Termine bei der Stadtverwaltung Bernau nur mit hoher Dringlichkeit und vorherigem Termin: 03338 365-0 oder 365-131. Info
Wetter am Donnerstag: Mix aus Sonne und Wolken, teils windig bei bis zu 11 Grad

Wundervolles Adventskonzert mit Angelika Weiz auf Schloss Lanke

"Silent Night" auf Schloss Lanke

Bernau (Lanke): Zum gestrigen 3. Advent lud das Schloss Lanke zum gemütlichen Adventskonzert mit der einzigartigen Angelika Weiz ein.

Während sich der Tag leise verabschiedete und ein paar Schneeflocken das Schloss in Puderzucker tauchten, loderten im Schlossinneren die prächtigen Kamine und luden zum entspannen ein. Mit einem Glühwein in der Hand, füllte sich sogleich der kleine Konzertraum, welcher in Kerzenschein getaucht, selbst den letzten Weihnachtsmuffel in Adventsstimmung brachte.

Anzeige  

Nach einer kurzen, herzlichen Begrüßung stimmte die sympathische Sängerin zum ersten Lied an und zog sogleich das Publikum in ihren Bann. Mit ihrer einmalig-souligen Stimme, viel Witz und Charme nahm die Künstlerin den Gästen schnell ihre anfängliche Zurückhaltung. Mit Songs, wie „Silent Night“, „Santa Baby“ oder „Oh Happy Day“ forderte das stimmgewaltige Temperamentsbündel zum mitsingen auf, was die BesucherInnen sich nicht zweimal sagen ließen. So verwandelte sich das Solokonzert, schnell zum stimmungsvollen gemeinsamen Musizieren zwischen Künstlern und Publikum und nicht nur uns fiel es schwer, ruhig sitzen zu bleiben.

Leider verging die Zeit wie im Flug und so verabschiedete sich die Sängerin in ihrer Zugabe mit einem Lied aus ihren Jugendtagen und begeisterte ihre Zuhörer mit einer wundervollen Version von „Let it be“ von den Beatles. Begleitet wurde Angelika Weiz von ihrem treuen Musikern Ferry Grott an der Trompete und Simon Anke am Keyboard.

Aufgrund der großen Nachfrage, spielte das beliebte Trio gleich zwei Konzerte hintereinander und während die Einen die Musik genossen, schauten die Anderen bei einer anschließenden Schlossführung hinter die Kulissen des historischen Gemäuers. Wer mochte, genoss bei einem Kaffee oder Glühwein für einen Moment die Atmosphäre in einem der gemütlichen Kaminzimmer.

Wir bedanken uns für die Gastfreundschaft und ein tolles Konzert in fast familiärer Atmosphäre.

Fotos: Bernau LIVE

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Stellenangebote