Anzeige  

Bei uns um die Ecke: Til Schweiger dreht Remake von “Honig im Kopf”

Head full of Honey in Lanke

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Auf ins neue Rathaus: Wichtige Hinweise zu den Öffnungszeiten und Umzug der Verwaltung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur aktuellen Corona-Verordnung im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Dienstag: Zum Tagesstart wolkig, später sonniger bei bis zu 18 Grad

Bernau (Lanke): Dass unser Barnim oftmals als Kulisse für Filme dient, ist inzwischen bekannt. So auch wieder in dieser Woche.

Wir erinnern uns sicherlich noch alle an den Mega Kino-Hit “Honig im Kopf” aus dem Jahre 2014, der damals mit über 7 Millionen Kinobesuchern der erfolgreichste Film des Jahres war und der bis heute zu den 8 erfolgreichsten Filmen in Deutschland seit 1968 zählt. (Quelle)

Anzeige  

Nun arbeitet Regisseur Til Schweiger an einem Hollywood Remake des Kino-Hits. Unter dem Arbeitstitel “Head full of Honey” sollen dieses Mal Hollywood-Größen wie Nick Nolte oder Matt Dillon mitwirken.

Till Schweiger, Honig im Kopf
Foto: Bernau LIVE / Archivbild

Neben Drehorten wie London oder Berlin versammelte sich in den vergangenen Tagen ein Riesen Produktions- und Drehstab rund um das Schloss Lanke in Lanke.

Mit ziemlich viel Heimlichkeit, gut gesichert und natürlich unter Ausschluss der Öffentlichkeit, (wir durften kurz mal rein schauen – danke dafür) nutzte das Team rund um Regisseur Til Schweiger, schrei – wir haben ihn gesehen ;-), das traumhaft schöne Gelände im- und rund um das Schloss als Kulisse für einige Szenen des neuen Films.

Dutzende LKW´s, Techniker, Maskenbildner, Kameraleute, Catering und Schauspieler sorgten für allerhand Wirbel in dem sonst so verschlafenen Ort Lanke.

Für die Dreharbeiten, die Ende Juli abgeschlossen sein sollen, sind insgesamt etwa 10 Wochen an zahlreichen Orten eingeplant. Wann der Film erscheinen soll, steht zur Zeit noch nicht fest. So oder so freuen wir uns auf die Fortsetzung.

Anbei ein Making Of von “Honig im Kopf”

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Bernau LIVE
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.