Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Inselleuchten Marienwerder 2022 Inselleuchten Marienwerder 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: L31 zwischen Ladeburg und Lanke nach 8 Monaten Bauzeit wieder offen
Verkehrshinweis: Sperrung der L 200 in Richtung Bernau zwischen Autobahnausfahrt Bernau-Süd und Birkholzer Straße-  Info
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Montag: Viel Sonne, am Abend Gewitter möglich bei bis zu 35 Grad

Barnim: Sternsinger brachten Segen nach Wandlitz und Bernau

Sternsingersegen mit den Buchstaben C+M+B+18

Wandlitz (Barnim): Nach altem Brauchtum zogen am Wochenende zahlreiche Sternsingergruppen durch Deutschland und auch unsere Region.

So besuchten die Sternsinger am Wochenende u.a. Bernau, Wandlitz (Foto) oder Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Büdenbender in Berlin.

Anzeige

Als die Heiligen Drei Könige verkleidet, ziehen sie hierbei von von Weihnachten bis Anfang Januar von Haus zu Haus, verbringen den Sternsingersegen mit den Buchstaben C+M+B+(18) (Christus segne dieses Haus) an den Häusern und sammeln für wohltätige Zwecke.

„Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit!“ heißt das Leitwort der 60. Aktion Dreikönigssingen, das aktuelle Beispielland ist Indien. Jährlich können mit den gesammelten Spenden mehr als 1.500 Projekte für Not leidende Kinder in Afrika, Lateinamerika, Asien, Ozeanien und Osteuropa unterstützt werden.

WhatsApp Image 2018 01 07 at 12.44.54
Foto: Sebastian Bruch / Sternsinger in Bernau

Das Kindermissionswerk ‚Die Sternsinger’ ist das Kinderhilfswerk der katholischen Kirche in Deutschland mit Sitz in Aachen. Seit 1959 organisiert es in Deutschland die Aktion Dreikönigssingen, seit 1961 zusammen mit dem Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ). Die Sternsinger – das sind rund 300.000 Mädchen und Jungen, die sich rund um den Dreikönigstag bei Schnee und Kälte in königlichen Gewändern auf den Weg machen, Gottes Segen zu den Menschen bringen und Geld für Kinder in Not sammeln.

Im Jahr 2016 konnte das Kindermissionswerk ,Die Sternsinger‘ weltweit 2.168 Projekte in 112 Ländern unterstützen. Die Fördersumme für die Unterstützung dieser Projekte betrug insgesamt über 71 Millionen Euro.

Am morgigen Dienstag sind die Sternsinger u.a. im Bernauer Rathaus zu Gast.

Weitere Informationen findet Ihr auf sternsinger.de. Quelle: Das Kindermissionswerk ‚Die Sternsinger’ e.V.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige