Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Inselleuchten Marienwerder 2022 Inselleuchten Marienwerder 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Seit 28. Juni 2022 – Nur noch Tempo 30 in der Bernauer Breitscheidstraße
Verkehr: L31 zwischen Ladeburg und Lanke nach 8 Monaten Bauzeit wieder offen
Verkehrshinweis: Sperrung der L 200 in Richtung Bernau zwischen Autobahnausfahrt Bernau-Süd und Birkholzer Straße-  Info
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Donnerstag: Mix aus Sonne und Wolken, am Nachmittag Regen möglich, bis 27 Grad

Über 30.000 Gäste beim Hussitenfest Bernau – Stadt zieht positive Bilanz

Bernau (Barnim): Die allerletzten Krüge sind geleert, der letzte Ritter hat sich verzogen und im Bernauer Stadtpark begann das große Aufräumen.

Wo am Wochenende noch tausende Besucher das diesjährige Hussitenfest Bernau feierten, Touristen unsere Stadt eroberten, Händler ihre Waren feil boten und etliche Akteure ihre Lager aufschlugen, wird nun erst einmal aufgeräumt.

Bereits gestern Abend wurde damit begonnen, das Bernauer Hussitenfest Geschichte werden zu lassen. Auch seit dem heutigen Montagmorgen sind etliche fleißige Hände damit beschäftigt, Hütten zu demontieren, Deko zu beseitigen und Müll zu entsorgen.

Anzeige Barnim Pflege Michels Kliniken

An dieser Stelle mal ein herzliches Dankeschön an all die fleissigen Hände und die zahlreichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt.

Nach ersten Einschätzungen zeigte sich der Veranstalter, die Stadt Bernau, nach zweijähriger (Corona) Pause sehr zufrieden. Über 30.000 Menschen besuchten das Fest und erlebten bei bestem Frühsommerwetter eine gut gefüllte Innenstadt.

Besondere Highlights waren auch in diesem Jahr der große Festumzug mit etwa 1.300 Akteuren, das Abschlussschauspiel am Sonntagabend sowie der Fackelzug durch Bernau mit anschließendem Feuerwerk am Freitagabend.

Ansonsten wartete das Fest mit allerhand Unterhaltung, Kleinkunst, Rummel, Shows sowie einem umfangreichen Programm auf. Zentren waren hier die große Festwiese im Stadtpark, der Rummel oder der Marktplatz zwischen den beiden Rathäusern. Wir berichteten bereits mehrmals am Wochenende…

„Unser 29. Hussitenfest war einfach nur toll. Die Bernauer kamen und die Stimmung auf dem Festgelände war ausgelassen und friedlich. Danken möchte ich allen, die uns bei der Vorbereitung und Durchführung unterstützt haben“, so Kulturamtsleiter Christian Schwerdtner. Mit seinem Team wird er das diesjährige Fest auswerten und nachbereiten und dann bereits in die Vorbereitungen fürs nächste Jahr starten.

Auch blieb das Fest im großen und ganzem friedlich. Lediglich am Samstagabend kam es in Rummelnähe zu kleineren Polizeieinsätzen. Ärgerlich hingegen: In der Nacht zum Sonntag haben bisher Unbekannte 26 Fahrzeuge teils erheblich beschädigt. Hier sucht die Polizei dringend nach möglichen Zeugen. Beitrag

Das nächste Hussitenfest wird vom 9. bis 11. Juni 2023 stattfinden. Es ist dann das 30. Mal.

 

Anbei einige Bilder vom Hussitenfest 2022

Aufgrund der hohen Anzahl, haben wir die Bilder sehr stark verkleinert.

Anzeige

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige