Anzeige

Euch einen stressfreien Donnerstag in Bernau und Drumherum

Guten Morgen

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Auf ins neue Rathaus: Wichtige Hinweise zu den Öffnungszeiten und Umzug der Verwaltung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur aktuellen Corona-Verordnung im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Freitag: Ein bisschen wie gestern, meist sonnig bei bis zu 20 Grad

Bernau (Barnim): Ziemlich Grau und um die 3 Grad wird sich der heutige Donnerstag in Bernau und Drumherum präsentieren.

Wir hoffen, Ihr hattet einen stressfreien Tagesstart und seid gut zur Arbeit gekommen.

Verkehr: Während der Verkehr in Bernau momentan ganz gut rollt, so solltet Ihr in Richtung Berlin ein paar Minuten mehr einkalkulieren. So etwa zwischen Blumberg und Ahrensfelde oder am Dreieck Pankow –  Schönerlinder Straße.

Grenze Polen: Für den Zeitraum vom 22.11.2018 bis zum 16.12.2018 wird es in Polen Binnengrenzkontrollen, zumeist stichprobenartig, geben. Grund ist die UN-Klimakonferenz COP 24 in Katowice.

Termine/Veranstaltungen: 

Nikolausshopping: Alle Kinder bis 10 Jahre können auch heute ihre geputzten Stiefel zur Stiefelabgabe im „Nikolausbüro“ im Atelier der Galerie Bernau, Bürgermeisterstraße 4, zu folgenden Zeiten abgeben: Donnerstag, 22. November, zwischen 15 und 19 Uhr

Und sonst? Unser Sandmännchen hat heute Geburtstag. Heute vor 59 Jahren, am 22. November 1959, strahlte der damalige DFF (DDR Fernsehen) die erste Folge nur wenige Tage vor dem “West-Sandmännchen” aus. Hier für alle noch einmal der Liedtext:

Sandmann, lieber Sandmann,
es ist noch nicht so weit!

Wir sehen erst den Abendgruß,
ehe jedes Kind ins Bettchen muss,
du hast gewiss noch Zeit.

Kinder, liebe Kinder,
es hat mir Spaß gemacht!

Nun schnell ins Bett und schlaft recht schön,
dann will auch ich zur Ruhe gehn,
ich wünsch’ euch gute Nacht.

Melodie: Wolfgang Richter – Text: Walter Krumbach

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.