Anzeige
 
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehrshinweise: Aktuelle Baustellen in und um Bernau ab Mitte / Ende Juli 2024. Mehr dazu.
Wetter am Montag: Örtlich noch etwas Regen, später auflockernd bei bis zu 24 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Euch einen schönen Tag und eine gute Wochenmitte

Infos und Hinweise für den Tag

Nachrichten aus Deutschland und der Welt 2 x am Tag (Testbetrieb)

Bernau / Barnim: Überwiegend wolkig starten wir in und um Bernau in den heutigen Mittwoch. Später etwas sonniger bei bis zu 24 Grad.

Wir wünschen schöne Ferien und allen eine stressfreie Wochenmitte. Bevor es später mehr von uns gibt, folgen erst einmal einige Infos zum Verkehr, Baustellen, Veranstaltungen und mehr. 

Neueröffnung: „Space Burger“ ist in Bernau gelandet

Auf ein neues gastronomisches Highlight dürfen sich alle Bernauerinnen und Bernauer seit diesen Tagen in unserer Stadt Bernau freuen. Im Schönfelder Weg 23-31 landete der Foodtruck „Spaceburger“ und bietet seit einigen Tagen alles rund um frische Burger – vegan oder nicht vegan, Fingerfood oder Sandwiches.

Anzeige
von Ahlen GmbH - Bild kann nicht geladen werden.  

Betreiber Svetlana und Erik Neufeld haben sich ihren Traum vom eigenen Geschäft erfüllt und bieten von Montag bis Samstags von 11 bis 22 Uhr sowie am Sonntag von 13-22 Uhr „spacige“ Leckereien. Bei gutem Wetter könnt Ihr es euch auf der Sommerterrasse gemütlich machen.

Spatenstich für Hospizneubau in Wandlitz am 20. Juli

Am 20. Juli findet auf dem Grundstück Kirchstraße 11 in Wandlitz um 11 Uhr der Spatenstich für den Neubau des Hospizes Wandlitz statt. Bis Mitte 2025 sollen die ersten Hospizgäste einziehen. Bauherr ist die Hoffnungstaler Stiftung Lobetal. Später mehr dazu.

Verkehrshinweise

Kreuzung August-Bebel-Straße/Eberswalder Straße voll gesperrt

Am gestrigen Montag, den 17. Juli 2023, haben im Kreuzungsbereich August-Bebel-Straße / Eberswalder Straße in Bernau umfassende Bauarbeiten begonnen. Bis zum 26. August 2023 erfolgt der erste Bauabschnitt zum grundhaften Ausbau des genannten Bereiches. Infolge der Bauarbeiten kommt es im Kreuzungsbereich zu einer Vollsperrung. Ausführliche Informationen.

Radweg Rüdnitz – Biesenthal wird teilweise saniert

Der Radweg zwischen Rüdnitz und Biesenthal wird in diesen Wochen abgefräst und repariert. Grund hierfür sind teils erhebliche Schäden durch Baumwurzeln. Der Radweg wurde erst im Jahr 2019 neu errichtet.

Erneuerungsarbeiten auf der L 29: Beeinträchtigungen

Der Landesbetrieb Straßenwesen plant umfangreiche Erneuerungsarbeiten auf der L 29 von der Kita Stolzenhagen bis zum Abzweig nach Zehlendorf. Es werden Schadbereiche ausgebessert und eine neue Deckschicht eingebaut. Die Arbeiten beginnen voraussichtlich am 17. Juli 2023 und dauern etwa zwei Wochen. Während dieser Zeit wird der betroffene Bereich gesperrt sein, Anwohner haben weiterhin Zugang zu ihren Grundstücken.

  • In der Bernauer Sachtelebenstraße finden noch Restarbeiten statt
  • Bauarbeiten an den Bahnbrücken Bahnhofsstraße und Börnicker Chaussee
  • Sperrung (Bauarbeiten) im Bereich Eberswalder Straße / August-Bebel-Straße in Bernau vom 13.07. bis 26.08. Beitrag
  • Bauarbeiten auf der L29 zwischen Stolzenhagen Ri. Zehlendorf vom 17. Juli bis Anfang August. Infos
  • Auf der Dorfstraße (B2) in Malchow beginnen vorbereitende Bauarbeiten. Zwischen Blankenburger Pflasterweg und Wartenberger Weg ist die Fahrbahn in beiden Richtungen verengt. Dauer bis Ende 2023
  • Sperrung der Krimhildstraße zwischen Brunhildstraße und Schönfelder Weg bis etwa Januar 2024
  • A 11 – Stettin in Richtung Berlin – Brückenarbeiten zwischen Werbellin und Finowfurt bis Ende des Jahres
  • Mindestens bis 1. Quartal 2024 (!) kein Betrieb der RB24 zwischen Bernau und Berlin-Hohenschönhausen / Lichtenberg
  • Beidseitiges Parkverbot in der Bahnhofsstraße in Bernau (Busstellplatz)

 

Veranstaltungen / Termine in dieser Woche

Wilder Feriensommer im Wildpark Schorfheide

In den großen Ferien bieten wir wieder ein großartiges Ferienprogramm an, in jeder Woche gibt es spannende Aktivitäten und viel Wissenswertes über unsere Tiere zu erfahren …

Ihr könnt die spannende Fütterung der Wölfe erleben – Treffpunkt ist immer am Gehege, es gibt offene Führungen durch den Park, ganz ohne Anmeldung und ohne extra Kosten – Treffpunkt ist am Brunnen und unsere Wildnis-Pädagogin Anjana bietet 2 verschiedene tolle Erlebnisse an:

Bei „Schleichen-Pirschen-Tarnen“ geht es um 10 Uhr am Spielplatz los, auf der Tour kreuz und quer durch den ganzen Wildpark lernt Ihr, Euch in verschiedene Tiere hineinzuversetzen und könnt im Anschluss noch ein kleines Andenken basteln … bringt bitte einen Erwachsenen mit …

Bei „Wildtieren auf der Spur“ lernt Ihr, die verschiedenen Fuß-Spuren unterschiedlicher Tiere zu lesen und erfahrt, was sie sonst noch für Spuren hinterlassen, „Ausprobieren-Anfassen-Erforschen“ ist hier das Motto und im Anschluss könnt Ihr noch eine Tierspurenkette basteln. Der Aktionsstand am Spielplatz steht von 10 bis 13 Uhr für Euch bereit.

Schönower Orgelsommer

Am Freitag, 21. Juli wird um 19 Uhr das dritte Konzert vom diesjährigen „Schönower Orgelsommer“ stattfinden. An der Orgel zu erleben ist Harald Blaschke, langjähriger Kantor an der Advent-Gemeinde, Berlin-Prenzlauer Berg mit seinem Programm „Englische Orgelmusik“. Der Eintritt ist frei, Sepnden für die Kulturreihe sind am Ausgang möglich.

„Bernauer Eindrücke“ – Ausstellung in Bernau

„Bernauer Eindrücke“ ist der Titel einer Ausstellung, die am Dienstag, dem 18. Juli, 15.30 Uhr, im Bernauer AWO-Treff an der Weinbergstraße 9 eröffnet wurde. Gezeigt werden Werke (Aquarell, Malerei, Grafik) der Künstlerin Dilshoda Sultanova von der Universität Samarkand (Usbekistan), die sie während ihres Bernau-Aufenthalts geschaffen hat.

Die Künstlerin und der AWO-Ortsverein laden dazu herzlich ein. Der Zugang zum Veranstaltungsraum ist auch barrierefrei von der Lohmühlenstraße aus möglich (gegenüber von Nr. 8). Die Ausstellung wird bis zum 25. Juli, Montag bis Donnerstag, 14-17 Uhr und nach Vereinbarung gezeigt. Kontakt: awo-ov-bernau@web.de, (0 33 38) 60437-480 .

Einblicke in die Bau- und Nutzungsgeschichte des Bauhausdenkmals Bundesschule Bernau

Die vom Allgemeinen Deutschen Gewerkschaftsbund und dem „roten“ Bauhausdirektor Hannes Meyer und seiner Architekturklasse, unter Leitung von Hans Wittwer errichtete Bundesschule, ist seit 2017 Weltkulturerbe. Der Vortrag beleuchtet kurz die Vorgeschichte in Architektur und Formgestaltung, die zur Gründung des Bauhauses führte. Die Bauhausprogrammatik ist in den starken Reformwillen nach den traumatischen Erschütterungen des 1. Weltkrieges eingebunden und wollte die Umwelt für einen „Neuen Menschen“ schaffen. Die Geschichte der Bundesschule verbindet sozialpädagogische Aspekte mit den Grundsätzen des „Neuen Bauens“.

Teilnehmende am Vortrag haben die Möglichkeit am 20. Juli ab 17 Uhr die Sonderausstellung zu besichtigen. Beginn des Vortrags ist um 18 Uhr. Die Teilnahme am Vortrag sowie der damit verbundene Ausstellungsbesuch sind kostenfrei.

Neues aus dem Holland-Park

Der Holland-Park bei Schwanebeck geht in seine zweite Sommersaison mit neuen Attraktionen.
Pünktlich zum Ferienbeginn in Berlin und Brandenburg konnte ein weiterer Bauabschnitt fertig gestellt werden, der mit vier neuen Fahrgeschäften sowie einem neuen Café lockt. Mehr dazu

Bernau LIVE - Dein Stadtmagazin für Bernau bei Berlin

Bastelnachmittage im Forum Bernau

Vom 24.–28. Juli sowie 14.–18. August lädt das Forum Bernau zum Ferien-Basteln ein. Wer mag und möchte, kann von 14-17 Uhr vorbeischauen und mitmachen.

Christopher Street Day in Berlin

Am Samstag, den 22. Juli, findet in Berlin der nunmehr 45. Christopher Street Day statt. Mit einer erwartenden Teilnehmendenanzahl von ca. 500.000 Menschen, zieht der Berliner CSD 2023 unter folgendem Motto durch die noch nicht finale Route der Berliner Innenstadt: Be their voice – and ours! …für mehr Empathie und Solidarität!

CSD Berlin Bernau LIVE

Frei- und Strandbäder

Mit Wassertemperaturen von etwa 22 bis 25 Grad freuen sich die Strand- und Freibäder unserer Region auf viele Besucherinnen und Besucher.

Das städtische Freibad in Bernau Waldfrieden ist montags bis freitags von 13 bis 19 Uhr sowie samstags und sonntags von 9 bis 20 Uhr geöffnet. Das Waldbad Liepnitzsee kann täglich von 10 bis 19 Uhr besucht werden. Weitere Informationen stehen unter www.freibad-bernau.de. Hier wird in den kommenden Tagen ein Imbiss eröffnet.

Kleine und Große Badegäste erwartet die Plansche in Bernau dienstags bis sonntags An der Plansche 7 in der Zeit von 11 bis 18 Uhr.

Auch das Strandbad Wukensee in Biesenthal lädt zum verweilen ein. Hier öffnen sich die Türen im Juli und August von 09-20 Uhr. Weitere Informationen unter: https://strandbad-wukensee.com

Das Strandbad am Wandlitzsee hat ebenfalls geöffnet und lädt zum Baden und Verweilen ein. Weitere Informationen unter: https://www.wandlitz.de/verzeichnis/visitenkarte.php?mandat=33176

Boots,- Kanu,- SUP- Verleih am Wandlitzsee und Liepnitzsee

Das Waldbad Liepnitzsee und das Strandbad am Wandlitzsee kann man täglich beide Seen via Ruderboot, Wassertreter, Kanu oder SUP (Stand Up Paddling) erkunden.

Ferien- und Sommertipps der Stadt Bernau

Bei schönstem Wetter ins Wasser gehen, im Grünen picknicken, Museen besuchen, Eis essen oder eine Radtour machen. Der Sommer, die großen Ferien stehen vor der Tür. Tolle Sachen erleben und entdecken kann man nicht nur woanders. Auch Bernau hat in der Sommerzeit viel zu bieten. Mehr dazu

Details und weitere Veranstaltungen findet Ihr in unserem Kalender.

Anzeige

Aktuelle Stellenangebote aus und um Bernau

Unsere aktuellen Stellenangebote findet Ihr auch im Stellenmarkt von Bernau LIVE.

Veranstaltungen Bernau – Veranstaltungen Barnim – Stellenmarkt Bernau

 

Anzeige
 
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content