Anzeige
 
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Wetter am Freitag: Vorerst bewölkt, später örtlich etwas Regen, zum Abend sonniger bei bis zu 19 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Euch einen schönen Freitag und guten Morgen aus Bernau

Infos und Hinweise für den Tag

Nachrichten aus Deutschland und der Welt 2 x am Tag (Testbetrieb)

Bernau / Barnim: Die Sonne lässt am Freitagmorgen noch auf sich warten, wenngleich wir einen trockenen Vor-Frühlingstag mit bis zu 13 Grad erwarten.

Wir hoffen, ihr seid ausgeruht in den Tag gekommen und wünschen eine gute Zeit, so kurz vorm Wochenende. Bei uns beginnt der Tag erst einmal mit einigen Infos zum Verkehr, Baustellen, Veranstaltungen und mehr.

ÖPNV – Neue Ticketpreise beim VBB ab 01. April 2023

Der Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg (VBB) passt ab 01. April 2023 seine Fahrpreise in Berlin und Brandenburg an. Wie bereits im vergangenen Jahr angekündigt, sind mit der Anpassung einige Preiserhöhungen verbunden, die im Durchschnitt zu einer Mehrbelastung von etwa 5,6 Prozent führen. Grundlage für die Erhöhung sind nach Angaben des VBB unter anderem die stark gestiegenen Kraftstoff- und Energiekosten der Verkehrsunternehmen.

Anzeige  

Das Deutschlandticket ist auch bei der Barnimer Busgesellschaft (BBG) erhältlich.  Mehr dazu

Tarifanpassung bei der BBG

Ab 01. April 2023 wird das Busfahren in und um Bernau etwas teurer werden. Wie die Barnimer Busgesellschaft aktuell informiert, kommt es neben der bereits angekündigten Tariferhöhung des VBB zu einer Anpassung der Tarifgruppe im Großgemeindetarif für die Stadt Bernau. Alle Infos

Waldsiedlung Bernau: Bakterien im Trinkwassernetz – Abkochanordnung!

Bei Kontrollen im Trinkwassernetz des Bernauer Ortsteils Waldsiedlung sind in der vergangenen Woche Verunreinigungen durch Bakterien festgestellt worden.

Bis auf Weiteres muss das Leitungswasser in der Waldsiedlung jetzt abgekocht werden. Darauf weisen die Stadtwerke Bernau als Geschäftsbesorger des zuständigen Wasser- und Abwasserverbandes „Panke/Finow“ hin. Von der sogenannten Abkochanordnung sind, neben der Brandenburgklinik, etwa 100 Anschlüsse in Waldsiedlung betroffen. Hinweise des WAV Panke-Finow

Preisbremsen treten in Kraft

Mit dem 1. März treten die Energie-Preisbremsen für Gas und Strom in Kraft. Sie gelten dann rückwirkend ab dem 1. Januar 2023. Eine entsprechende Information zur Umsetzung sollte jeder Kunde von seinem Energieversorger erhalten. Die Stadtwerke Bernau bitten hier noch um etwas Geduld.

Geldautomat in Bernau beschädigt

In der vergangenen nacht haben bisher Unbekannte einen Geldautomaten in der Bernauer Waldsiedlung beschädigt. Nach ersten Erkenntnissen haben der oder die Täter eine Sprengung ausgelöst und einen hohen Sachschaden hinterlassen. Näheres im Laufe des Tages.

Verkehrshinweise

Vollsperrung Sachtelebenstraße bis Ende Mai

Bis voraussichtlich 24. Mai 2023 ist die Sachtelebenstraße im Bereich zwischen Ladeburger Chaussee und Tobias-Seiler-Straße voll gesperrt. Zusätzlich gesperrt ist auch der Parkplatz innerhalb dieses Bereichs. Bitte beachtet auch die Hinweise der BBG.

Bernau: Vollsperrung der Sachtelebenstraße bis voraussichtlich Ende Mai

Verkehrseinschränkungen ab 20.03.2023 in Seefeld

In Seefeld lässt die Stadt Werneuchen auf der Bundesstraße B 158 / Werneuchener Chaussee im Bereich der Bushaltestellen durch die Firma Tharo aus Eberswalde eine Querungsinsel errichten. Am 20.03.2023 beginnen Straßenbaumaßnahmen. Die Maßnahme wird unter halbseitiger Sperrung durchgeführt. Der Verkehr wird über eine Lichtsignalanlage durch die Baustelle geleitet. Die Einrichtung der Baustellensicherung erfolgt bereits am 17.03.2023. Die Maßnahme soll etwa Ende Mai beendet sein. Während der Bauzeit wird es zu Verkehrseinschränkungen kommen. (Stadt Werneuchen)

  • Hobrechtsfelder Weg in Schönerlinde bis Mitte März gesperrt
  • Halbseitige Straßensperrung auf der L 200 / Bernauer Chaussee (Panketal)
  • Bauarbeiten im Schönfelder Weg bis etwa Anfang April – auch BBG betroffen
  • Mindestens bis Ende 2023 (!) kein Betrieb der RB24 zwischen Bernau und Berlin-Hohenschönhausen / Lichtenberg
  • Beidseitiges Parkverbot in der Bahnhofsstraße in Bernau (Busstellplatz)
  • Platz Champigny-sur-Marne in Bernau gesperrt

Veranstaltungen / Termine

Anzeige

EUTB Barnim lädt zur Filmvorführung nach Panketal ein

Panketal: Anlässlich unseres 5 jährigen Jubiläums laden wir, die EUTB Barnim am 17. März 2023, zu einer Filmvorführung ein. Gezeigt wird der Film „Mit ganzer Kraft“. Im Anschluss ist eine Podiumsdiskussion geplant.

OSZ II Barnim lädt zum Konzert mit KOS in Bernau

Schüler:innen, Lehrkräfte, Ausbildungbetriebe und Freunde der Chormusik sind willkommen. Der Chor der tschechischen Partnerschule in Litomyšl kommt und singt in der Region. Das OSZ II Barnim möchte sich bei der Region und den Ausbildungspartner:innen für die langjährige Kooperation bedanken und lädt zu Konzerten in Eberswalde (16.03.2023) und Bernau (17.03.2023). Der Eintritt ist frei, um Spenden am Ausgang wird gebeten. Der gemischter Chor der Pädagogischen Schule Litomyšl besteht sei 70 Jahren, anfangs als Mädchenchor, und wurde unter der Leitung von Milan Motl seit 2002 zum gemischten Chor.

Lampionumzug und Feuershow im Panke-Park Bernau

Am kommenden Samstag, 18. März, soll der Winter mit einem großen Lampionumzug für die ganze Familie vertrieben werden. Der Verein Bernau Südstadt e.V. lädt alle kleinen und großen Bernauer ab 18 Uhr in den Panke-Park, bzw. in den Krimhildpark ein.

Nach der Eröffnung durch Bernaus Bürgermeister André Stahl bewegt sich der Umzug über den Schönfelder Weg bis hin zum Festplatz im Panke-Park. Hier erwarten Euch Stockbrot, Bratwürste und warme Getränke. Zudem wird eine großartige Feuershow für Begeisterung sorgen. Begleitet wird der Lampionumzug mit Musik, von der Feuerwehr Bernau sowie von der Polizei.

Lesung in der Galerie Bernau

Am Samstag, den 18. März 2023, lädt die Galerie Bernau zu einer Lesung der Erzählung „Die Reise im Zug“ nach Bernau ein. Die Erzählung „Die Reise im Zug“ der bekannten iranischen Schriftstellerin Fariba Vafi wird von der Übersetzerin Nuschin Mameghanian-Prenzlow und der Künstlerin Ina Abuschenko-Matwejewa vorgestellt.

Für das Buch schuf die Künstlerin Ina Abuschenko-Matwejewa Papierarbeiten, die diese Blicke aus dem Zugfenster, wenn wegen der hohen Geschwindigkeit nur noch unscharfe Streifen der vorbeirauschenden Landschaften zu sehen sind, einfangen. Die gleichnamige Serie der Künstlerin ist noch bis 25. März in der Galerie Bernau, Bürgermeisterstraße 4, zu sehen. Der Eintritt zur Lesung und in die Galerie ist frei.

Clown Hops und Hopsi zu Gast in der Stadthalle Bernau

Clown Hops und Hopsi laden am Sonntag, den 19. März 2023, zu ihrem Kinderprogramm: Hops, der Oberkellner in die Bernauer Stadthalle ein.

Clown Hops und Hopsi spielen einen Restaurant-Besuch. Ein turbulenter Kindertheater-Spaß mit Jonglage, Musik und Zauberei. Das Kinderprogramm ist pädagogisch wertvoll, abwechslungsreich und interaktiv gestaltet. Hops und Hopsi beziehen die Kinder immer wieder in das Programm mit ein, sodass sie selbst als kleine Artisten mitmachen können. Ideal für Familien mit Kindern von 3 bis 11 Jahren! Hops und Hopsi haben auch in jedem Jahr neue Nummern im Programm! Bekannt seit 1980! Beliebt auch von TikTok! Tickets und Infos: www.hops-und-hopsi.de/project/stadthalle-am-steintor-bernau-2

Stellenangebote aus unserer Region

Unsere aktuellen Stellenangebote findet Ihr hier:

Sonstige Hinweise

 

Bernau LIVE - Dein Stadtmagazin für Bernau bei Berlin

Winterhotline der Stadt Bernau – 0800/555 333 5

Die Stadt Bernau hat wieder eine kostenfreie Winterdienst-Hotline eingerichtet, an welche sich die Bürger mit Problemen, Hinweisen und Fragen zum Winterdienst wenden können. Sie ist montags bis samstags von 8 bis 18 Uhr erreichbar. Die geschulten Mitarbeitenden eines Call-Centers leiten diese gebündelt und zeitnah an die Stadtverwaltung weiter.

Infos rund um Covid-19

Anzeige
 
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content