Anzeige
 
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Wetter am Sonntag: überwiegend sonnig bei bis zu 24 Grad – später örtlich etwas Regen möglich
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Euch einen schönen Donnerstag in Bernau und Drumherum

Nachrichten aus Deutschland und der Welt 2 x am Tag (Testbetrieb)

Bernau (Barnim): Bei trockenem Wetter erwarten wir einen Mix aus Sonne und Wolken bei bis zu 20 Grad. Zur morgigen Hussitenfest-Eröffnung um 16.30 Uhr, sollen es bis 27 Grad werden.

Wo wir auch gleich beim Thema wären. Heute gibt es noch einmal alle Infos zum Fest. So etwa Programme, Eintritt, Parkmöglichkeiten u.v.m.

Anzeige  

Ansonsten ist heute „Welttag des Meeres“. Der Tag des Meeres hat seinen Ursprung im Erdgipfel am 8. Juni 1992 in Rio de Janeiro. Seit 2009 wird der 8. Juni als Tag des Meeres von den Vereinten Nationen begangen. Die Ozeane werden als bedeutend für Ernährungssicherheit, Gesundheit und dem Überleben allen Lebens, für das Klima und als ein kritischer Teil der Biosphäre gesehen. Ziel des Tages ist es daher, weltweit Aufmerksamkeit für aktuelle Herausforderungen im Zusammenhang mit den Ozeanen zu erlangen.

Unsere Erde besteht zu etwa 70% Aus Wasser. Somit sind die Meere und Ozeane ein riesengroßer Energiel- und Sauerstofflieferant und wirken durch die Wärmeaufname des Wassers als wichtiger Klimapuffer. Zudem werden durch die Meere Kohlendioxidemissionen aufgenommen, bzw. gebunden.

Mit Auszügen von (Wikipedia – CC-by-sa-3.0)

Anzeige
 
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content