Anzeige  

Race@Airport Werneuchen – Wir haben 3×2 Freikarten für Euch!

Sonntag, 20. Mai 2018 ab 09 Uhr

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Auf ins neue Rathaus: Wichtige Hinweise zu den Öffnungszeiten und Umzug der Verwaltung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur aktuellen Corona-Verordnung im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Dienstag: Zum Tagesstart wolkig, später sonniger bei bis zu 18 Grad

Bernau (Werneuchen): Am Wochenende ist es endlich wieder soweit! Am 20. Mai 2018 findet auf dem Flugplatz in Werneuchen das große Motorsport-Spektakel “Race @ Airport Werneuchen” statt.

Seit 2005 gastiert das Spektakel der bundesweiten Rennserie Race @ Airport german series über die Distanz einer ¼-Meile (402,34m) auf dem Flugplatz Werneuchen. Race @ Airport Werneuchen ist die Rennveranstaltung der Motorsport-, Tuning- und Bikerszene aus Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Niedersachsen und Polen. Wie immer sind als Lokalmatadoren viele Starter aus dem Barnim dabei.

Anzeige  

Auch bei den Motorradklassen dürfen Zuschauer und Starter viel erwarten. Vom Hubraum < 750 ccm bis zur Harley Davidson ist alles dabei, was das Bikerherz höher schlagen lässt.

Die Einfahrt für Zuschauer ist ab 9:00 Uhr geöffnet.  Ausreichend kostenlose Parkplätze sind auf dem Veranstaltungsgelände vorhanden.

Um 10:00 Uhr ist Fahrerbesprechung. 10:30 Uhr ist Beginn der Rennen mit dem ersten Lauf der Klasse 1, Klasse 2, usw. In acht Automobil- und zwei Motorradklassen kämpfen die Starter(-innen) mit allen psychischen und physischen Tricks um Zehntelsekunden.

Die besten technisch getunten Autos und Motorräder (wir haben früher auffrisiert gesagt) liefern sich spannende Beschleunigungsduelle mit qualmenden Reifen und brüllenden Motoren. Hierbei gibt es für die Zuschauer ordentlich was auf die Ohren und Augen. Alle Alters- und Gesellschaftsschichten erleben einen außergewöhnlichen Sonntag.

Privates fotografieren, filmen, grenzenlose Begeisterung und tobender Applaus sind ausdrücklich erwünscht. Das Fahrerlager ist offen zugänglich. Die Rennfahrer beantworten gern und ausführlich Fragen von interessierten Zuschauern.

Das Starterfeld ist begrenzt auf 170 der schnellsten VW, Audi, Opel, BMW, Japaner und weitere Fabrikate sowie Oldtimer und Youngtimer. Sehr spezielle Startklassen sind die US-Cars bis 800 PS sowie Motorräder jeglicher Hersteller bis 360 PS.

Die Zufahrt ist nur via Kreisverkehr an der ARAL und (Naviadresse) Alte Hirschfelder Straße, 16356 Werneuchen möglich. Wir freuen uns mit Gastropartner A-Z (der vom letzten Jahr) auf spektakuläre Fahrzeuge, gute Typen und klasse Publikum.

Freikarten – Was müsst Ihr tun?

Für alle die uns via Facebook lesen:

Liked und Kommentiert diesen Beitrag mit “Race@Airport Werneuchen”

Für alle die Facebook nicht nutzen: 

Schickt und eine (anonyme) WhatsApp Nachricht mit dem alleinigen Inhalt “Race@Airport Werneuchen” an 0170 5898858

Unter allen Nachrichten oder Kommentaren die bis zum Donnerstag, den 17. Mai 2018 – 18 Uhr bei uns eingehen, ziehen wir nach dem Zufallsprinzip 3 Gewinner für jeweils 2 Freikarten.

Die Gewinner werden von uns direkt benachrichtigt und auf der Gästeliste hinterlegt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bitte nur eine der beiden Varianten zur Teilnahme nutzen. Viel Glück.

Wir wünschen Euch schon jetzt einen tollen Tag und viel Glück!

Alle Infos unter: http://www.race-at-airport.de/

Video vom Vorjahr

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

 

Flugplatz Werneuchen
Alte Hirschfelder Straße
16356 Werneuchen

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Bernau LIVE
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.