Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Verkehr: Brückenbauarbeiten der Bahn in Bernau beginnen. Infos
Wetter am Donnerstag: Mix aus Sonne und Wolken, zum Nachmittag Regen möglich bei bis zu 32 Grad

Am Wochenende: Flößerfest in Finowfurt mit zusätzlichem Angebot der BBG

01. - 03. Juli 2022

Bernau / Finowfurt: Am kommenden Wochenende, 1. bis 3. Juli 2022, lädt die Gemeinde Finowfurt zum 25. Flößerfest ein.

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause kehrt eines der größten Feste in der Region mit leicht geändertem Ablauf wieder auf den Veranstaltungsplan zurück.

Wichtigste Änderung zu den vorangegangenen Jahren: Der Ablauf kehrt wieder zu seinen Wurzeln zurück. Am Freitagabend wird es den Auftakt mit einer Tanzveranstaltung auf dem Erzbergerplatz geben. Es spielen die Oderdammis und DJ.B.mc. aus Berlin legt auf. Das große Finale mit Entenrennen, Einfahrt der Flößer, Lasershow und Feuerwerk findet wieder am Sonntagabend am Kanal statt.

Anzeige  

Vielfältiges Programm für Klein und Groß

Am Samstag und am Sonntag erwartet die Besucher ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm auf der Bühne am Erzbergerplatz. Mit dabei sind bekannte Künstler, aber auch Akteure aus Finowfurt, wie die Bläserklasse der Schule Finowfurt am Samstagvormittag und die Kita „Spatzennest“ am Sonntagvormittag.

Wie gewohnt erwarten die Besucher während des gesamten Festes auf der Finowfurter Hauptstraße kulinarische Angebote und Rummelstände. Natürlich werden auch die Akteure vom Finowfurter Flößerverein präsent sein und auf dem Floßplatz ihr traditionelles Handwerk präsentieren sowie Floßfahrten anbieten.

Zum Ausklang des Festes am 3. Juli gibt es eine Lasershow und Feuerwerk um 22:30 Uhr

Das komplette Programm findet ihr unter: https://www.gemeinde-schorfheide.de/1382.0.html

Zusätzliches Angebot der BBG

Da es im Ort nur sehr wenige Parkplätze gibt, werden auswärtige Gäste gebeten, zum Flößerfest vom 1. bis 3. Juli 2022 möglichst mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Finowfurt zu kommen bzw. die Parkplätze im Fachmarktzentrum an der B 167 zu nutzen.

Die Barnimer Busgesellschaft verdichtet dafür am Samstag und Sonntag den Takt der Linie 910 zwischen Eberswalde und Finowfurt. Die Busse verkehren dann ab 14 Uhr bis spätabends im Stundentakt. Damit besteht an allen drei Tagen die Möglichkeit, auch nach Veranstaltungsende mit dem Bus zurückzufahren.

Parallel dazu pendelt ein Shuttlebus im 30-Minuten-Takt zwischen den zentralen Parkplätzen im Fachmarktzentrum Finowfurt und dem Festgelände mit der Haltestelle „Finowfurt, Kreuzung“. Diesen Shuttlebusbetrieb kann am Freitag zwischen 18 Uhr und 2 Uhr (Samstag), am Samstag zwischen 11 Uhr und 2 Uhr (Sonntag) und am Sonntag zwischen 11 Uhr und 23 Uhr zu einem Fahrpreis von 1 € je Person für Hin- und Rückfahrt genutzt werden. Am Sonntag fährt der Bus 10 Minuten nach Ende des Feuerwerks zu den Parkplätzen.

Wegen des vorbereitenden Aufbaus können die Haltestellen „Finowfurt, Jugendheim“, „Finowfurt, Post“ und „Finowfurt, Kreuzung“ ab Freitag, den 01.07.2022 ab 12 Uhr bis zum Ende des Festes am 03.07.2022 von den Linien 905, 910 und 917 nicht bedient werden. Als Ersatz dient die Haltestelle „Finowfurt, Kreuzung Ersatzhalt“ vor dem Ärztehaus.

Weitere Einzelheiten und eine Übersicht zum Shuttleverkehr von den Parkplätzen finden Sie hier.

Seit 1996 wird im Ortsteil Finowfurt der Gemeinde Schorfheide das traditionelle Flößerfest gefeiert. Mit tausenden Gästen zählt das Flößerfest zu den jährlichen Großveranstaltungen im Landkreis Barnim.

Info der Gemeinde Schorfheide

Rückblick Flößerfest 2019 – Bilder

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"