Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Sperrung der Autobahnbrücke Bernau Nord aufgehoben
 Covid 19: Aktualisierte Corona-Umgangsverordnung ab 16. September – Beitrag
Wetter am Montag: Meist dicke Wolken, später Regen möglich bei bis zu 21 Grad

Ahrensfelde in Bewegung – Sportfest und Regionalparklauf am Samstag

„Sport frei! Gemeinsam bewegen macht Spaß“.

Ahrensfelde (Blumberg): Die Gemeinde Ahrensfelde lud am vergangenen Samstag zum jährlichen Spaß-Sportfest „Ahrensfelde in Bewegung“ ein.

Gemeinsam mit dem 21. Regionalparklauf zog es zahlreiche Sportbegeisterte und Familien in den Lenné-Park nach Blumberg.

Anzeige  

Umrahmt von einem bunten Familienprogramm und dem Bürgermeister-Cup mit verschiedenen Spaß-Disziplinen, präsentierten sich auf dem weitläufigen Gelände zahlreiche regionale Vereine, Firmen, Aussteller aus und die freiwillige Feuerwehr. Zudem präsentierte die Kreisverkehrswacht Barnim Wissenswertes rund um die Verkehrssicherheit oder die BRH Rettungshundestaffel informierte über ihre ehrenamtliche Arbeit in der Vermisstensuche.

Ahrensfelde in Bewegung - Sportfest und Regionalparklauf am Samstag

Neben einem kostenlosen Quad-Parcoursgab es u.a. auch eine Motorradaustellung. Organisiert wurden die Angebote vom Motorsportclub Ahrensfelde. Der TSV Lindenberg und der Schützenverein präsentierten sich mit  Schießständen, bei denen man entweder mit Pfeil und Bogen auf Büchsen oder mit Lichtpunktgewehren schoss. Von Grün-Weiss Ahrensfelde waren die Cheerleader dabei und der BSV Blumberg bot Unterstützung beim Tischtennis und Fußballspielen.

Das Kinder- und Jugendparlament bot einen „Menschenkicker“ an, bei dem die Teilnehmer, wie auf einem Tischkicker an Stangen, gegeneinander Fußball spielen. Weitere Stationen waren: Hüpfburg, Glücksrad, Kinder-Schminken, Slagline, Pedelecs, Zumba und vieles mehr.

Ahrensfelde in Bewegung - Sportfest und Regionalparklauf am Samstag

Alle Teilnehmer bekamen zu Beginn eine Stempelkarte. Hat man zwölf Stationen durchlaufen und dadurch zwölf Stempel gesammelt, konnte man die Karte gegen ein sportliches Präsent am Gemeindestand eintauschen. Die Stempelkarten wurden zudem in der nächsten Ausgabe des Amtsblattes an die Haushalte verteilt.

Moderiert wurde der Veranstaltungstag von BB Radio – Moderator Jens Herrmann, der im Rahmen der BB Radio Sommertour für tolle Musik und Stimmung sorgte.

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"