Anzeige  

Ahrensfelde in Bewegung – Sportfest und Regionalparklauf am Samstag

„Sport frei! Gemeinsam bewegen macht Spaß“.

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Stau und erhebliche Verkehrsbehinderungen. Mehr dazu im Morgenbeitrag
Auf ins neue Rathaus: Wichtige Hinweise zu den Öffnungszeiten und Umzug der Verwaltung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur aktuellen Corona-Verordnung im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Freitag: Bis zum späten Nachmittag meist Regen bei bis zu 16 Grad

Ahrensfelde (Blumberg): Die Gemeinde Ahrensfelde lud am vergangenen Samstag zum jährlichen Spaß-Sportfest „Ahrensfelde in Bewegung“ ein.

Gemeinsam mit dem 21. Regionalparklauf zog es zahlreiche Sportbegeisterte und Familien in den Lenné-Park nach Blumberg.

Anzeige  

Umrahmt von einem bunten Familienprogramm und dem Bürgermeister-Cup mit verschiedenen Spaß-Disziplinen, präsentierten sich auf dem weitläufigen Gelände zahlreiche regionale Vereine, Firmen, Aussteller aus und die freiwillige Feuerwehr. Zudem präsentierte die Kreisverkehrswacht Barnim Wissenswertes rund um die Verkehrssicherheit oder die BRH Rettungshundestaffel informierte über ihre ehrenamtliche Arbeit in der Vermisstensuche.

Ahrensfelde in Bewegung - Sportfest und Regionalparklauf am Samstag

Neben einem kostenlosen Quad-Parcoursgab es u.a. auch eine Motorradaustellung. Organisiert wurden die Angebote vom Motorsportclub Ahrensfelde. Der TSV Lindenberg und der Schützenverein präsentierten sich mit  Schießständen, bei denen man entweder mit Pfeil und Bogen auf Büchsen oder mit Lichtpunktgewehren schoss. Von Grün-Weiss Ahrensfelde waren die Cheerleader dabei und der BSV Blumberg bot Unterstützung beim Tischtennis und Fußballspielen.

Das Kinder- und Jugendparlament bot einen „Menschenkicker“ an, bei dem die Teilnehmer, wie auf einem Tischkicker an Stangen, gegeneinander Fußball spielen. Weitere Stationen waren: Hüpfburg, Glücksrad, Kinder-Schminken, Slagline, Pedelecs, Zumba und vieles mehr.

Ahrensfelde in Bewegung - Sportfest und Regionalparklauf am Samstag

Alle Teilnehmer bekamen zu Beginn eine Stempelkarte. Hat man zwölf Stationen durchlaufen und dadurch zwölf Stempel gesammelt, konnte man die Karte gegen ein sportliches Präsent am Gemeindestand eintauschen. Die Stempelkarten wurden zudem in der nächsten Ausgabe des Amtsblattes an die Haushalte verteilt.

Moderiert wurde der Veranstaltungstag von BB Radio – Moderator Jens Herrmann, der im Rahmen der BB Radio Sommertour für tolle Musik und Stimmung sorgte.

Anzeige Kulturherbst Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.