Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Inselleuchten Marienwerder 2022 Inselleuchten Marienwerder 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Ab 24.06. – 10 Uhr Freigabe der L31 zwischen Ladeburg und Lanke
Verkehrshinweis: Sperrung der L 200 in Richtung Bernau zwischen Autobahnausfahrt Bernau-Süd und Birkholzer Straße-  Info
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Freitag: Sommerlich schön bei Temperaturen von bis zu 32 Grad

Wochenende – Infos, Tipps, Veranstaltungen in und um Bernau

Habt ne schöne Zeit!

Bernau / Barnim: Recht kühl präsentiert sich das letzte Mai-Wochenende in und um Bernau. Wir erwarten einen Mix aus Sonne, Wolken, Wind und örtliche Schauer bei bis zu 15 Grad.

Wir hoffen, Ihr hattet einen ruhigen und gemütlichen Start in den Samstag und wünschen eine erholsame Zeit. Anbei einige Veranstaltungs- und Ausflugstipps für Bernau und Drumherum.

👉 Musik im Korb auf dem Wochenmarkt Bernau

Am heutigen Samstagvormittag verbreitet Sopranistin Christina Harslem Opernatmosphäre auf dem Wochenmarkt bei der beliebten Straßenkonzertreihe „MUSIK IM KORB“. Christina Harslem verzaubert die Zuhörenden mit mal romantisch verträumter, mal feierlich-festlicher Stimme. Wer dies nicht nur beiläufig hören, sondern bewusst genießen möchte, kann gerne seinen eigenen Klappstuhl mitbringen und dem Straßenkonzert lauschen. Der Eintritt zu „MUSIK IM KORB“ ist frei.

Anzeige

👉 Die Braugenossen Bernau feiern mit euch am Samstag Geburtstag

Rund um die Börnicker Brauerei auf dem Gutshof Börnicke erwartet die Besucher ab 11.00 Uhr ein vielfältiges Programm. Pünktlich um 14.00 Uhr wird Bürgermeister André Stahl das extra gebraute „Festbier“ anstechen. Mehr dazu

👉 Erster regionaler Ökotag in Klosterfelde

Im Rahmen des ersten regionalen Ökotages soll den Besuchern das „Wieder Selber Machen“ von Produkten wie Seife, Kerzen, Nudeln und anderer Hausmittel näher gebracht werden. Ausprobieren von Häkeln oder Stricken, selbst Brotbacken und gemeinsam Kochen. Ein buntes Programm für kleine und große „Ökofreunde“ wird vorbereitet! Ein kleiner Trödelmarkt von Spielzeug, Bekleidung und Büchern steht auch auf dem Programm. 28. 05. 2022 um 10:00—16:00 Uhr an der Dorfkirche Klosterfelde – Klosterfelder Hauptstraße 42

👉 25 Jahre Städtepartnerschaft Wandlitz – La Ferrière

Am Samstag, 28. Mai 2022, beginnt um 11 Uhr rund um die Wandlitzer Grundschule ein buntes Fest mit Sport und Musik für unsere polnischen und französischen Gäste, ihre Gastgeber und alle interessierten Bürgerinnen und Bürger.

👉 Backofenfest in Danewitz

Der Backofenverein Danewitz e.V. lädt am Samstag, den 28. Mai 2022, zum traditionellen Backofenfest. Kuchen und Brot aus den Feldsteinbacköfen, Deftiges aus der Gulaschkanone, Kartoffeln mit Quark und leckere Waffeln verwöhnen die Gaumen der Gäste. Kinder haben die Möglichkeit, sich  (unter Anleitung und Aufsicht) beim Backen auszuprobieren. Musikalisch führt DJ Bubi durch den Tag.

Backofenfest in Danewitz - Der wohl heisseste Job am Samstag

👉 Familienwanderung – Wo der Erlkönig wohnt – ins Moor bei Rüdnitz

Moore üben seit Jahrtausenden eine große Faszination auf den Menschen aus, sind aber auch mit Ängsten verbunden. Leider gibt es nicht mehr allzu viele Moore in Brandenburg – eines von ihnen wollen wir auf dieser Wanderung erkunden: Wie entstehen Moore eigentlich, und welche Bedeutung für die Umwelt haben sie? Auch die Frage der Moorleichen soll uns beschäftigen. Im Naturschutzgebiet Biesenthaler Becken gibt es aber noch mehr zu entdecken: Wenn wir großes Glück haben, begegnen wir vielleicht einem Fischotter, dem Drosselrohrsänger, dem einen und anderen Reptil oder interessanten Insekten. Und wer will, kann im Mechesee baden. Dort wird es auch ein paar Ausführungen zur Hoffnungstaler Stiftung Lobetal geben, wo man sich um Menschen kümmert, die es schwer im Leben haben.

Familienwanderung „Wo der Erlkönig wohnt“ ins Moor bei Rüdnitz (ca. 8 km) – Samstag – Treffpunkt um 13.30 an der Dorfkirche in Rüdnitz

👉 Tag der offenen Tür bei der Kreisverkehrswacht Bernau

Am heutigen Samstag findet auf dem Gelände der Kreisverkehrswacht Bernau in Albertshof ein Tag der offenen Tür statt. Los geht´s um 10 Uhr.

👉 Ritterfest und Himmelfahrt im Schlosspark Oranienburg

Am langen Himmelfahrtswochenende wird es für die kleinen und großen Gäste des Spektakels viel zu bestaunen ge­ben. Die Ritter von „Midgards Feuerbund“ werden in spannenden Mann gegen Mann Kämpfen ihr Können unter Beweis stellen und den Besuchern den Atem rauben. Nachwuchsritter können sich beim Axtwerfen, Bogenschießen und anderen ritterlichen Disziplinen beweisen.

Ein großer Markt lockt mit Handwerk und Handel aus vergangener Zeit. Zahlreiche Schenken und Tavernen sorgen sich um das leibliche Wohl des Vol­kes. Unternehmt eine kleine Zeitreise und lasst euch ent­führen in die Welt des Mit­telalters! Genießt die tolle Atmosphäre bei einem Be­cher Wein oder Gerstensaft und lauscht den Melodien der Spielleut „Corvus Corax“ und ihren historischen Instru­menten! In den Abendstunden vollführen die Gaukler „Flugträumer“ waghalsige Kunst mit bren­nenden Fackeln. Alle Infos, Öffnungszeiten und Preise

Flugtraeumer

👉 Boots,- Kanu,- SUP- Verleih am Wandlitzsee und Liepnitzsee

Das Waldbad Liepnitzsee und das Strandbad am Wandlitzsee freuen sich auf ihre ersten Besucherinnen und Besucher. Auch wenn das Wasser noch etwas frisch ist, so kann man täglich die beiden Seen via Ruderboot, Wassertreter, Kanu oder SUP (Stand Up Paddling) erkunden.

👉 Die größten Hits aller Zeiten – Party im Haus Schwärzetal

Das Haus Schwärzetal in Eberswalde verwandelt sich am Samstag, den 28. Mai 2022, zur größten Dance-Location, die der Barnim zu bieten hat. Unter dem Motto, „Die größten Hits aller Zeiten“ erwarten Euch auf 2 Floors die größten Party-Hits der letzten Jahrzehnte.  Schnappt Euch Eure Liebsten und geniesst eine ausgelassene Party-Nacht.

IMG 8819 Party Open Air

👉 Beatles an Bord im Theater am Wandlitzsee

Die drei französischen Flugbegleiterinnen Babette, Jeanette und Raclette, der Airline „Jetbaguette“ fliegen mit ihrem Publikum von Eberswalde nach Paris. Doch bei diesem Katastrophenflug geht alles schief, was nur schiefgehen kann… Wird der 80-jährige Pilot wieder nüchtern? Wie kommt der tote Co-Pilot in die Gepäckablage? Ist eine Notwasserung auf der Oder erfolgversprechend? Was hat das alles mit den Beatles zu tun? Und: wird das gestohlene Flugzeug aus den 60er Jahren jemals ankommen??? Eine Komödie von Enrique Keil Mit: Barbara Raunegger, Anahita Müller und Julia Horvath – Samstag, 20 Uhr im TaW

Anzeige

👉 Siebenklang präsentiert Alexander Scheer – Andreas Dresen & Band

Am Samstag, den 28. Mai 2022, lädt das Bernauer Musikfestival Siebenklang zu einem wunderschönen musikalischen Abend in die Waldkirche nach Lobetal ein. – Alexander Scheer – Andreas Dresen & Band spielen Gundermann, Reiser und Bowie –

„GUNDERMANN“, die Regiearbeit von Andreas Dresen wurde zum Arthouse-Hit des Jahres 2018 und mit 6 LOLAs, dem Deutschen Filmpreis, dekoriert. Ein Film, der von den Medien durchgängig bejubelt wurde, zuerst aber einer, welcher tief berührt, mit einem Soundtrack, der unter die Haut geht. Infos und Tickets

Siebenklang Lange Nacht der Lieder Lobetal Bernau LIVE 0002

👉 Biorama Aussichtsplattform in Joachimstal

Für einen atemberaubenden Blick über den Barnim lohnt sich der Ausflug zur Biorama Aussichtsplattform. Bei schönem Wetter kann man den Blick ca. 50 km weit schweifen lassen und erhält einen einzigartigen Blick auf die Landschaft des UNESCO Biosphärenreservates Schorfheide-Chorin.

👉 Askanierturm am Werbellinsee

Ein persönlicher Lieblingsort von uns ist der Askanierturm am Werbellinsee. Hier lohnt es sich das Auto in Eichhorst abzustellen und den Kanal entlang in Richtung Wildau zu spazieren. Der Rundweg ist etwa 4km lang und führt direkt zum Askanierturm am Werbellinsee. Alle Infos zum Askanierturm findet ihr unter: https://www.reiseland-brandenburg.de/poi/barnimer-land/aussichtstuerme/askanierturm/?no_cache=1

👉 Kammerkonzert in der Dorfkirche Ladeburg

Der Förderverein der Dorfkirche Ladeburg lädt am Sonntag, den 29. Mai 2022 um 17 Uhr, zu einem Kammerkonzert in die Dorfkirche Ladeburg ein. Das Kammerorchester und Solisten der Neuen Musikschule Bernau / Panketal spielen Werke von Mozart, Vivaldi, Bach u.a. unter der Leitung von Nils Templin und bildet den Abschluss der Frühlingsausstellung. Der Förderverein bewirtet mit Wein und Snacks.

Dorfkirche Ladeburg

👉 Siebenklang Open Air – Rainald Grebe begleitet von Fortuna Ehrenfeld spielen Popmusik

Am Sonntag, den 29. Mai 2022, präsentiert das Bernauer Musikfestival Siebenklang Rainald Grebe begleitet von Fortuna Ehrenfeld in der Waldkirche Lobetal.

Unser schönes Land Brandenburg wird als kreativer Ort für bekannte Künstler immer interessanter. Ausgerechnet der Mann, der u.a. mit seiner Brandenburg-Hymne berühmt geworden ist, der Kabarettist, Liedermacher, Schauspieler und Autor Rainald Grebe hat sich in ein kleines verlassenes Studio irgendwo in Brandenburg zurückgezogen, um gemeinsam mit Martin Bechler von der Kölner Band Fortuna Ehrenfeld ein neues Album aufzunehmen. Infos und Tickets

Siebenklang

👉 Bauhaus Besucherzentrum in Bernau für alle geöffnet

Vor wenigen Wochen war es endlich soweit und das neu errichtete Besucherzentrum am Bauhaus – UNESCO-Welterbe in Bernau wurde feierlich seiner Bestimmung übergeben. (Beitrag) Seit dem steht das Haus allen Besucher:innen offen. Neben vielen Infos zum Bauhaus erwarten Euch eine interessante Ausstellung zur Bau- und Nutzungsgeschichte der ehemaligen ADGB Bundesschule sowie Führungen rund um das Bauhaus-Gelände.

Geöffnet ist das Besucherzentrum dienstags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr. Weitere Informationen findet Ihr unter: www.welterbe-bernau.de

IMG 7478

👉 Vorschau: UNESCO-Welterbetag am 5. Juni 2022

An diesem Aktionstag, zu dem die Deutsche UNESCO- Kommission und der Verein UNESCO-Welterbestätten Deutschland einlädt, wird es an den inzwischen 51 Welterbestätten in Deutschland Führungen, Vorträge, Musik und Mitmachaktionen geben, die das Welterbe erfahrbar und erlebbar machen. Bau- und Industriedenkmäler, Parks, ganze Landschaften und Altstädte wurden weltweit von der UNESCO als schützenswertes Erbe der gesamten Menschheit deklariert.

11 Uhr Puppentheater für Jugendliche und Erwachsene
„Die Abenteuer des kleinen Buckligen“ – Theater Fuchs
Schlemmers Studierende fertigten am Bauhaus Weimar 1923 ein Marionettentheater: „Die Abenteuer des kleinen Buckligen“. Die acht Marionetten repräsentieren die verschiedenen Formensprachen des frühen Bauhaus und seine legendäre Festkultur.

12 Uhr und 14 Uhr Führungen durch die UNESCO-Welterbestätte Bauhaus in Bernau
Lernen Sie die ehemalige ADGB-Bundesschule Bernau von innen kennen! Teilnahme nach Voranmeldung (www.welterbe-bernau.de)

11 bis 15 Uhr Dauerausstellung im Besucherzentrum
Mit Informationen zur Bau- und Nutzungsgeschichte, zum Bauhaus und zu den UNESCO-Welterbestätten in Deutschland.

11 bis 15 Uhr Kinderausstellung „rot, gelb blau – das bauhaus für kinder“ im Lehrerhaus
Selbst experimentieren, ausprobieren und das Bauhaus kennenlernen!

Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informiert Euch vor der Anreise, ob die Veranstaltung tatsächlich stattfindet. Details im Kalender von Bernau LIVE.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige