Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Inselleuchten Marienwerder 2022 Inselleuchten Marienwerder 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: L31 zwischen Ladeburg und Lanke nach 8 Monaten Bauzeit wieder offen
Verkehrshinweis: Sperrung der L 200 in Richtung Bernau zwischen Autobahnausfahrt Bernau-Süd und Birkholzer Straße-  Info
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Montag: Viel Sonne, am Abend Gewitter möglich bei bis zu 35 Grad

Auf zum Kunst- und Handwerkermarkt im Stadtpark Bernau

Veranstaltungstipp

Bernau / Barnim: Nach langer Pause ist es endlich wieder soweit und im Bernauer Stadtpark findet am kommenden Sonntag der große Kunst- und Handwerkermarkt statt.

Freut Euch am 24. April von 10 bis 17 Uhr auf stimmungsvolle Atmosphäre nahe der Bernauer Stadtmauer, auf Händlerinnen und Händler, Handwerker*innen, auf Kindertheater oder Konzerte sowie auf spannende Führungen durch unsere Stadt Bernau. 

Zum Angebot gehören u. a. Bilder, Bücher, Gartendeko, Glas-, Holz-, Honig-, Keramik- und Korbwaren, handgefertigte Seifen, Laubsäge- und Drechselarbeiten, Schmuck, Steine sowie Trockenblumengestecke, Filz, Leder- und Patchworkarbeiten sowie Genähtes, Gestricktes und Gehäkeltes.

Anzeige Barnim Pflege Michels Kliniken

Das Programm am 24. April

Neben einem vielfältigen Markttreiben erwartet Sie am 24. April auch ein abwechslungsreiches Programm.

  • 11 Uhr – Zuckertraumtheater für Kinder
  • 15 Uhr – Konzert mit der Gruppe „Zimt und Zucker“
  • 13-17 Uhr – The Sax Puppets (Musik Walk Act mit bekannten Evergreens, Tangos und mitreißenden Jazzstandards. Hinter den lustigen Masken agieren drei bekannte Berliner Musiker. Mit ihrem kleinen Bollerwagen und drei Saxophonen sind die drei lustigen Charaktere unterwegs und verbreiten gute Laune.)

Bernau, Kunst- und Handwerkermarkt Bernau, Bernau bei Berlin, Bernau LIVE

Des Weiteren finden folgende Führungen statt:

13 Uhr Stadtführung

11 Uhr Kunstführungen

Flankierend zum Kunst- und Handwerkermarkt findet um 11 Uhr eine Führung zum Thema „Künstlerbrunnen in Bernau“ statt. 

Die Besichtigung führt zu zwei Brunnen in der Bernauer Innenstadt, die Anfang des jetzigen Jahrhunderts entstanden. Es sind die Arbeiten von zwei Bildhauern aus zwei verschiedenen Generationen. Friedrich B. Henkel (Jahrgang 1936) bezieht sich mit seinem „Quellbrunnen“ aus dem Jahr 2004 am Platz am Steintor auf das Quellgebiet der Panke, welches sich unweit vom Standort des Brunnens befindet. Er schuf eine Landschaftsskulptur, die die typische, eiszeitlich geprägte Landschaft des Barnims künstlerisch beschreibt.

Jörg Engelhard (Jahrgang 1978) hat für seinen Brunnen aus dem Jahr 2015 an der Bürgermeisterstraße/am historischen Rathaus acht einzelnstehende Bildfiguren entwickelt, die die Stadt Bernau und ihre Ortsteile symbolisieren. In den Mittelpunkt des Ensembles setzte der Bildhauer das Bernauer Wappentier – eine Bärenmutter mit ihren übermütigen zwei Jungtieren.

Beide Künstler leben in Bernau.

„Mittelalter trifft Moderne“ – dies ist der Titel eines weiteren Spaziergangs durch die Bernauer Innenstadt, der ab 13 Uhr stattfindet. Bitte melden Sie sich unter der Telefonnummer (03338) 365-366 für die Führungen an. Treffpunkt ist im Stadtpark am Infostand der Stadt.

Hinweis: Die kostenfreie Teilnahme an den Führungen ist nach einer telefonischen Anmeldung unter 03338-365 366 möglich.

Berna, Bernau bei Berlin, Bernau LIVE

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige