Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Sperrung der Autobahnbrücke Bernau Nord in Richtung Innenstadt bis zum 17.09.
 Covid 19: Aktualisierte Corona-Umgangsverordnung ab 16. September – Beitrag
Wetter am Freitag: Meist stark bewölkt, hier und da Regen bei bis zu bei bis zu 16 Grad

Halbzeit beim Siebenklang-Open-Air-Festival in Bernau

Noch Tickets vorhanden!

Bernau / Barnim: Seit letzter Woche Donnerstag steht der Bernauer Stadtpark ganz im Zeichen des diesjährigen Siebenklang-Festivals.

Unter dem Motto „Im Aufwind“ begeisterten in den vergangenen Tagen zahlreiche Künstlerinnen, Künstler und Bands das Publikum. So etwa Ljodahått, Florian Paul & die Kapelle der letzten Hoffnung, Konstantin Wecker – TRIO, Jo Barnikel (Piano), Fany Kammerlander (Cello) sowie Ulrich Tukur & die Rhythmus Boys. (Wir berichteten zwischendurch)

Anzeige  

Auch wenn das Festival am heutigen Dienstag eine kleine Pause einlegt, so geht es bereits am morgigen Mittwoch mit Keimzeit weiter. Sie präsentieren ihr neues Album „Das Schloss“, welches sich wunderbar organisch an die letzten Werke der Band anschließt.

Keimzeit haben mit „Das Schloss“ eine spannende Grundlage für eine zweijährige Tournee geschaffen. Diese wird die Band auf über 70 Bühnen in nahezu alle Bundesländer führen. Die über zweistündigen Konzerte sind immer ein eindrucksvolles Erlebnis und bieten reichlich Gelegenheit für eine musikalische Zeitreise durch fast vier Dekaden Keimzeit.

Am kommenden Donnerstag wird Jasmin Tabatabai & David Klein-Quartett für einen tollen musikalischen Abend sorgen.

Sie ist eine der großen deutschen Fernseh- und Kinostars. Wenn die deutsch-iranische Schauspielerin Jasmin Tabatabai in der ZDF-Serie »Letzte Spur Berlin« als Kommissarin Mina Amiri in einer Hauptrolle vor der Kamera steht, schauen regelmäßig Millionen zu. Aber auch als Sängerin weiß die wandelbare Mimin zu begeistern. Ihr Gesangsdebüt gab sie als Rockröhre im Blockbuster «Bandits», zusammen mit Katja Riemann und Nicolette Krebitz.

Am Freitag dürfen sich alle Fans auf MILOW »Live« freuen. Was 2007 mit Hits wie ›You Don´t Know‹ oder seiner Akustik Coverversion von 50 Cents ›Ayo Technology‹ begann, ist längst zur internationalen Erfolgsgeschichte geworden – sechs veröffentlichte Studioalben, zahllose Auszeichnungen, ausverkaufte Tourneen und rund 200 Millionen globale Streams sprechen für sich. Jedes seiner neuen Lieder unterzieht Milow dem intensiven Live-Dialog mit seinen Fans, bevor er sich entscheidet, den Song zu veröffentlichen. 2019 hat er bei ›Sing Meinen Song‹ das deutsche TV Publikum verzaubert. Der belgische Sänger, Songwriter und Gitarrist Jonathan Vandenbroeck mit dem Künstlernamen Milow überzeugt mit charismatischer Stimme, seiner höchst einprägsamen Melodieführung und seinem Gespür für Arrangements.

Für alle Veranstaltungen gibt es noch Karten. Programm-Informationen und Tickets erhalten Interessenten unter www.siebenklang.de, über die Hotline 03337-425730 und in der Touristinformation Bernau in der Bürgermeisterstraße.

Anbei einige Impressionen der vergangenen Siebenklang-Konzerte / Fotos: Bernau LIVE

LJODAHÅTT

Florian Paul & die Kapelle der letzten Hoffnung

Konstantin Wecker – TRIO, Jo Barnikel (Piano), Fany Kammerlander (Cello)

Ulrich Tukur & die Rhythmus Boys

 

 

Anzeige Dr. Sabine Buder Tierarztpraxis
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"