Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Veranstaltung: Bernauer Weihnachtsmarkt von 02.-11. Dezember – Lichterglanz ab 02.12.
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Wetter am Sonntag: Wir erwarten bis zu 2 Grad und es bleibt trüb und grau aber ohne Regen

Euch ein schönes Wochenende – Veranstaltungen in und um Bernau

Infos, Tipps und Hinweise

Bernau / Barnim: Vor uns liegt ein überwiegend sonniges Wochenende mit zahlreichen Veranstaltungen. Wie an jedem Samstag, wollen wir Euch einige Tipps mit auf den Weg geben.

Euch eine erholsame Zeit und viel Spaß bei dem was ihr vorhabt. Zum Wetter: Am Wochenende klettern die Temperaturen auf bis zu 16 Grad und meist bleibt es sonnig und trocken.

MUSIK IM KORB am Marktplatz Bernau mit Graf Fidi

Der Berliner Rapper Graf Fidi ist am heutigen Samstag, dem 8. Oktober, zu Gast auf dem Bernauer Wochenmarkt. Ab 10.30 Uhr rappt er im Rahmen der beliebten Reihe MUSIK IM KORB am Stadtbrunnen in der Bürgermeisterstraße. Das Zuhören und Zuschauen kostet nichts. Für den entspannten Musikgenuss kann gern ein eigener Klappstuhl mitgebracht werden, so der Gastgeber, die Stadt Bernau.

Anzeige Weihnachtsbäume - Gärtnerei Schubert Grüntal

Tag der offenen Tür bei der Polizei in Bernau

Am Samstag, dem 08. Oktober 2022, veranstaltet die Polizeidirektion Ost in Bernau ihren „Tag der offenen Tür“! In der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr findet die Veranstaltung am Standort der Polizeiinspektion Barnim in 16321 Bernau, Werner-von-Siemens- Straße 8 statt.

Für alle Besucherinnen und Besucher haben wir unter der Überschrift „Sicher in die Zukunft“ ein spannendes und abwechslungsreiches Programm vorbereitet und möchten jedem, der sich für die Polizei interessiert, Einblicke in unsere Arbeit gewähren. Sie werden sehen, wie vielfältig der Beruf ist!

So wird u.a. das Polizeirevier seine Pforten öffnen und Kriminalisten lassen sich bei einer Tatortuntersuchung über die Schulter blicken. Diensthunde zeigen ihr Können und auch der Polizeihubschrauber soll einschweben. Bei einer Technikschau stehen beispielsweise Streifenwagen und Polizeimotorräder zum Anfassen und Testsitzen bereit.

221008 Plakat Tag der offenen Tuer mit PHuSt. png

Es soll aber nicht nur Fahrzeug- und Einsatztechnik der Brandenburger Polizei präsentiert werden. Darüber hinaus sind die Kreisverkehrswacht Barnim, die Bundespolizei, der Zoll, unsere polnischen Kolleginnen und Kollegen, die Feuerwehr, das Technische Hilfswerk und andere Angehörige der „Blaulichtfamilie“ mit von der Partie. Für Kinder gibt es Mal- und Bastelangebote sowie einen Fahrradparcours. Mehr dazu

„Ossternhagen singt Westernhagen“ – Gutshof Börnicke

Am Samstag, den 08. Oktober 2022, wird ab 14 Uhr zum Open-Air LIVE Konzert geladen. Unter dem Motto „Ossternhagen singt Westernhagen“ dürfen sich Besucherinnen und Besucher auf handgemachte Musik freuen. Am Sonntag wird dann ab 11 Uhr zum herbstlichen Regionalmarkt eingeladen.

„Markus „Ossternhagen“ Paulick, gebürtiger Thüringer und Wahlberliner, singt Westernhagen. Die Natur hat ihn mit einer Stimme ausgestattet, die dem Original sehr ähnelt.“ so die Aussage der Band. „Ein Glücksfall, der dem bekennenden Marius-Fan die Freiheit gibt, die Songs auf eigene Weise zu interpretieren und zu arrangieren. Ganz so, wie der Künstler, der sich oft genug bei seinen Konzerten neu inszeniert. Westernhagen bleibt Westernhagen.“. Daneben bringen Markus Paulick und seine Mannen am Sonnabendauch Internationales aus Blues und Rock zu Gehör. „Warren Haynes, Joe Cocker, Tom Waits, Johnny Cash“, davon sind die Jungs überzeugt   „sind einige Namen, die er mit seiner markanten Stimme bestens bedient. Dazu fließt bei den Bernauer Braugenossen natürlich wieder das originale Bernauer Bier direkt vom Hahn. Der Eintritt zum Konzert ist frei!!

Osternhagen live

Lanker Herbstfest

Zu einem bunten Herbstfest lädt die Wandlitzer Ortsteil Lanke am Samstag ein. Euch erwarten ab 14.30 Uhr Quiz und Spaßolympiade für Kinder mit Preisen. Sporttest für Erwachsene mit Preisen. Musik und Tanz bis in den Abend. Kaffee, Waffeln, Essen vom Grill und Getränke. Ort: Gemeindezentrum Lanke

Radtour mit dem Bürgermeister in Panketal

Im Rahmen des Radverkehrskonzeptes laden Bürgermeister Maximilian Wonke und der ADFC Panketal zu einer gemeinsamen Radtour durch Panketal ein. Start ist vor dem Rathaus Panketal. Die knapp 6 km lange Strecke führt von dort aus über Schönower Str – Alt Zepernick – Birkholzer Str – Bernauer Chaussee bis zum Zielpunkt Dorf Schwanebeck. Es ist keine Voranmeldung nötig. Los geht es um 11 Uhr am Rathaus der Gemeinde Panketal, Schönower Str. 105, 16341 Panketal

Anzeige

Wolfsnacht im Wildpark Schorfheide

Die Veranstaltung beginnt am Samstag um 20 Uhr und dauert ca. 3 – 4 Stunden. Nach Ihrer Ankunft mit anschließender Begrüßung werden Sie durch unsere Kräuterküche kulinarisch verwöhnt. Um sich auf den Abend einzustimmen, geht es nun in unser Wolfsinformationszentrum. Dort können Sie erste Info`s erhaschen. Anschließend geht es auf eine geführte Wanderung in die Weiten des Wildparks zu den Wölfen. Hier erwartet Sie neben der Wolfsfütterung ein spannender Vortrag rund um das Thema Wölfe. Voller neuer Erkenntnisse wandern wir nun zur Köhlerhütte, bei der wir den Abend am Lagerfeuer ausklingen lassen. Bitte Taschenlampen mitbringen! Preis pro Erwachsener: 40,- Euro, Kinder 0-3 Jahre frei, 4-7 Jahre 20,- Euro, 8-15 Jahre 30,- Euro. (Getränke beim Abendbrot sind nicht inklusive!) Bitte vorab telefonisch von Montag bis Freitag 9 – 14 Uhr unter der Nummer 033393 65855 anmelden.

Wildpark Schorfheide

Auf zum 1. LOK Bernau – Heimspiel in der neuen Saison

We ́re coming home……der SSV LOK Bernau kann am 2. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB endlich das heimische Publikum wieder mit Basketball begeistern. Vor genau 3 Wochen konnten unsere Mannschaft und unsere Fans bereits erste Heimspielluft schnuppern. Die Spiele gegen Erfurt und Dresden haben definitiv Lust auf mehr gemacht; auf mehr Action, Dynamik und Spannung. Tip-Off ist um 19:00 Uhr, der Einlass beginnt bereits ab 18:00 Uhr. Tickets sind an der Abendkasse erhältlich (13,00 €, ermäßigt 7,00 €) oder online unter folgendem Link

27. Rheinsberger Töpfermarkt am Samstag und Sonntag

Rund 100 internationale, ausschließlich professionelle Töpfer und Keramiker, sorgfältig von einer Fachjury ausgewählt, präsentieren am 09. und 09. Oktober 2022 besonders schöne Stücke aus Irdenware, Steinzeug und Porzellan. Auch in diesem Jahr werden wieder etwa 25.000 Besucher erwartet. Sie alle werden aber nicht nur von der erstklassigen handwerklichen und künstlerischen Qualität und der beeindruckende Vielfalt an Formen und Dekorationen der angebotenen Waren nach Rheinsberg gelockt. Dass der Rheinsberger Töpfermarkt zu den Top Ten in Deutschland aufgestiegen ist, liegt auch an den vielfältigen Veranstaltungen rund um die Keramik, die an diesem Wochenende angeboten werden: Mehrere Ausstellungen sowie die Sonderausstellung zum Wettbewerb um den „Keramikpreis der Stadt Rheinsberg”. Mehr Infos

TAMIL CROSSOVER im Trichter, 8. 10. um 20 Uhr – Hobrechtsfelde

Carnatic Comfort Zone wird von dem charismatischen srilankischen Sänger und Komponisten Manickam Yogeswaran geleitet. Die Gruppe erforscht die Musiktraditionen Südasiens durch Yogeswarans Kompositionen, die ein Kaleidoskop von Einflüssen kombinieren und einige der ungewöhnlicheren Modi der Melakartha Ragas verwenden, die von funky Basslinien unterlegt sind. Entlang der Bruchlinien zwischen alten und modernen Traditionen spielen die Musiker eindringliche Arrangements, die ihre Hintergründe widerspiegeln.
Manickam Yogeswaran, Gesang, Mridangam und Kanjira, Will Ramsay, Saxophon, Alexey Wagner, Gitarre, Dietrich Woehrlin, Schlagzeug – VVK 18 € / AK 21 € Karten unter +49 30 97000725 oder kontakt@hobrecht-biergarten.de

1 DSC03391 2

Hafen der Ehe – Eine Standesbeamtin rechnet ab!

Tag der Trauung, alle haben sich rausgeputzt, sie sagen JA zueinander. Das ist der wohl schönste Tag im Leben jedes Paares. Doch wie verläuft die Hochzeitszeremonie, wenn die Standesbeamtin selbst am Vortag geschieden wurde und eine riesige Wut auf ihren Ex-Mann hat? In urkomischen Streifzügen durch die Aufgaben und Abgründe der Ehe will sie dem Paar schonungslos und ehrlich zeigen, was das „Anker werfen“ im heimischen Wohnzimmer bedeutet. Sie singt, lacht, lallt und liebt sich durch die Episoden des klassischen Beziehungsalltags, ob Baumarkt-Exkursionen oder Bierbauch-Diskussionen. Komödiantisch-unbarmherzig manövriert sie ihren Ehekrisenkutter durch die stürmischen Gewässer der Zweisamkeit. Ein Stück voller Lachen, Liebe und Wahrheiten. Regie / Ausstattung: Sascha Gluth und Julia Horvath – Theater am Wandlitzsee, Samstag, 20 Uhr

NABU lädt zur Herbstwanderung durch das Biesenthaler Becken

Am Sonntag, den 09. Oktober 2022, lädt der NABU Barnim zu einer Herbstwanderung durch das wunderschöne Biesenthaler Becken ein. Die naturkundliche Herbstwanderung führt durch die abwechslungsreiche Landschaft des Biesenthaler Beckens. Die Teilnehmer erfahren Interessantes über das Biesenthaler Becken und erhalten Anregungen zur Naturbeobachtung. Für einen interessanten Ausflug sorgt NABU-Experte Andreas Krone. Los geht es um 10 Uhr an der Uli Schmidt Hütte in Hellmühle. Die Wanderung dauert 3 Stunden, bitte achtet auf geeignete Kleidung. Weitere Informationen: Andreas Krone (0152 27400892, andreas_krone@posteo.de) und nabu-barnim.de.

Biesenthaler Becken, NABU, Barnim, Bernau LIVE

Regionalmarkt in Börnicke am 09. Oktober 2022

Zum letzten diesjährigen Regionalmarkt am kommenden Sonntag, 09.10.2022 erwartet die Besucher auf dem Gutshof in Börnicke ab 11.00 Uhr wieder ein buntes Angebot regionaler Händler und Gewerbetreibender.

Im Angebot sind frische Lebensmittel, Obst und Gemüse, Spezialitäten aus der Straußenfarm, Bücher, Kleidung, Deko-Artikel, Kunsthandwerk u.v.m. Ab 13.00 gibt es Hopfen-Live-Musik mit der Bucher Gruppe „Fundus“. Darüber hinaus warten mit der Schaustellerfirma Nachtigall wieder Attraktionen auf unsere kleinen Gäste. Erstmalig zu Gast sind die IFA-Freunde mit einer Auswahl ihrer  Oldtimer. Eine vielfältige Auswahl an Speisen und Getränken für jeden Geschmack rundet den herbstlichen Regionalmarkt kulinarisch ab. Dazu bieten die Bernauer Braugenossen natürlich wieder ihre originalen Bernauer Biere direkt vom Hahn. Mehrmals am Tag sind  Führungen durch die Brauerei – inklusive Verkostung – für 13,50 Euro möglich.

Outdoor- Kinder & Trödel- Flohmarkt am Forum Bernau

Zu einem Flohmarkt lädt am Sonntag das Netzwerk Gesunde Kinder ein. Stöbern Sie bei hoffentlich gutem Wetter. Die Einnahmen der Standgebühr kommen dem Netzwerk Gesunde Kinder Barnim Süd zu Gute, welches stets mit Weiter- & Familienbildenden Angeboten, Eltern im südl. Barnim begleitet.
Anmeldung: nicole.peter @volkssolidaritaet.de – (Stand: 3m²=10€ & nur private Verkäufer)  Anmeldeinformationen: Unter: nicole.peter @volkssolidaritaet.de – Auf dem Forum Bernau Parkplatz , Zepernicker Chaussee 1, 16321 Bernau

Bernauer Kulturherbst – The Cast im Ofenhaus Bernau

Die Veranstaltungsreihe „Bernauer Kulturherbst“ verwöhnt uns in der dunklen Jahreszeit mit zahlreichen musikalischen Highlights. Den Auftakt geben am Sonntag, den 09. Oktober 2022,The Cast, »Rockstars der Oper« im Ofenhaus Bernau.

The Cast, die junge, international besetzte Opernband mit Klassik-Spitzenausbildung, belebt mit frischer Herangehensweise und feinsinnigem Humor Werke von Mozart, Verdi und Co. so, wie sie geschaffen wurden: als aufregend, lustig, kritisch-sinnliche Geschichten. Derart rocken sie heilige Arien abseits von steifen Klischees so mitreißend zu Popsongs, dass einem die Ohren wackeln. Wo immer die aus den USA, Kanada, Chile, China und Deutschland stammenden Künstler auftreten, bringen sie das Publikum zum Lachen, Klatschen und Kreischen, wenn sie zwischen den atemberaubend dargebrachten Liedern und Arien über sich und auch über ihre persönlichen Lieblings-Bühnen-Pannen erzählen. Mehr dazu

The Cast Die Rockstars der Oper quer mit Lichtwand 5 MB Foto Julian Freyberg honorarfrei 2

Vision of Our Future – 18. Festival of Lights in Berlin

Bereits zum 18. Mal lädt das Festival of Lights zu einer Reise in die Hauptstadt ein. Unter dem  Motto: Vision of Our Future! Worte und ganze Geschichten erfüllen die Fassaden von bedeutsamen Wahrzeichen und geschichtsträchtigen Gebäuden mit Leben.

Auch in einer Energiekrise Lichtkunst genießen: Festival of Lights entwickelt neues Konzept mit 75 % weniger Stromverbrauch, zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien. „New Edition“ unter dem Motto „Vision of our Future“ mit verantwortungsbewusstem, nachhaltigem und innovativem Konzept, Internationale Lichtkunst auch im 18. Jahr

Festival of Light

Hinweis: Geänderte Öffnungszeiten „Museum im Steintor“ und Henkerhaus Bernau

Witterungsbedingt wird das Heimatmuseum am Steintor bis zur Saisonschließung am 17. Oktober lediglich an den Wochenenden sowie am Tag der Deutschen Einheit für Individualbesucher öffnen. Angemeldete Führungen sind weiterhin möglich. Das Henkerhaus an der Stadtmauer ist dienstags bis freitags für alle interessierten Bernauer und ihre Gäste zugänglich. An den Wochenenden bleibt es geschlossen.

Führungen durch das historische Steintor sind noch bis Ende Oktober möglich. Anfragen werden unter der Adresse museum@bernau-bei-berlin.de oder telefonisch unter 03338 700 496 gern entgegengenommen.

  • Sa. 08.10. – So. 09.10.: Steintor geöffnet, Henkerhaus geschlossen
  • Di. 11.10. – Fr. 14.10.: Henkerhaus geöffnet, Steintor für Führungen zugänglich
  • Sa. 15.10. – So. 16.10.: Steintor geöffnet, Henkerhaus geschlossen

Öffnungszeiten Heimatmuseum am Steintor (Mai bis Oktober), Hussitenstraße 1

Sa, So & Feiertage: 10.00 – 13.00 Uhr & 14.00 – 17.00 Uhr

Öffnungszeiten Henkerhaus (ganzjährig), Am Henkerhaus 1

Di – Fr: 9.00 – 12.00 Uhr & 13.00 – 17.00 Uhr

 

👉 Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informiert Euch vor der Anreise, ob die Veranstaltung tatsächlich stattfindet. Details im Kalender von Bernau LIVE. Quellen: jeweilige Veranstalter / Gemeinden


Sonstige Hinweise / Verkehr / Corona

Provisorische Fußgängerführung ab 09. Oktober in Bernau

Aufgrund der Brückenbauarbeiten der Deutschen Bahn wird die Bahnhofstraße vom 9. bis zum 21. Oktober 2022 voll gesperrt. Die provisorische Fußgängerführung wird am Samstag, dem 8. Oktober 2022, aufgebaut. Die genaue Wegeführung erfolgt von der Bahnhofspassage kommend wie folgt:

Fußgänger gehen von der Ecke Bahnhofstraße/Ladestraße über den vorhandenen Gehweg hoch in Richtung Parkplatz und weiter in Richtung Güterschuppen. Von dort geht es weiter über eine befestigte Fläche auf dem Gelände der Deutschen Bahn auf die bauzeitlich gesperrte Gleisanlage. Über eine trittsichere, barrierefreie Rampe werden die Fußgänger hoch auf den Fernbahn Bahnsteig geleitet.  Vom Bahnsteig aus können die Passanten über die Treppe oder den Aufzug in die Unterführung des Bahnhofsgebäudes gehen und gelangen so auf den Bahnhofsvorplatz.

Nach Aussagen der Deutschen Bahn soll die provisorische Fußgängerführung beleuchtet sein und die Rampe werde zusätzlich mit einem Geländer zum Festhalten ausgestattet. Auch soll die Wegführung ausgeschildert werden.  Der Einsatz von weiterem Service-Personal wird derzeit noch von der Deutschen Bahn geprüft.

Bis Ende 2024 werden die Ersatzneubauten der Eisenbahnüberführungen Bahnhofstraße und Börnicker Chaussee realisiert. Die Eisenbahnüberführung Bahnhofstraße wird voraussichtlich bis August 2023 realisiert, im Anschluss wird die Eisenbahnüberführung Börnicker Chaussee bis voraussichtlich Ende 2024 erneuert.

Plan Bahn

Voll-Sperrung der Börnicker Chaussee

Nach der halbseitigen Sperrung in den vergangenen Wochen, ist die Börnicker Chaussee auf Höhe der Eisenbahnbrücke bis zum Ende des Monats voll gesperrt. Auch für Fußgänger und Radfahrer. Es wird empfohlen, den Bereich zu umfahren.

Die Brücke am Bahnhof (Verbindung zur Ladestraße) ist hingegen noch am heutigen Samstag geöffnet. Allerdings herrscht hier ein ziemliches Verkehrschaos, da gefühlt alle durch wollen. Aufgrund der Sperrungen müssen auch zahlreiche Linien der BBG (Barnimer Busgesellschaft) umgeleitet werden. Eine Übersicht findet Ihr hier.

Bitte beachtet, dass die Bauarbeiten vorerst auch in der Nacht durchgeführt werden. Es kann daher zu teils erheblichen Lärmbelästigungen kommen. Von Sonntag zu Montag wird die Brücke an der Börnicker Chaussee mit einem Schlag abgerissen werden. Insbesondere große Rammen werden hier für eine laute Nacht sorgen.

Brückenarbeiten der Deutschen Bahn – SEV

Bis Freitag, 21. Oktober, 22.30 Uhr

  • Zugausfall und Ersatzverkehr Prenzlau/Eberswalde Hbf <> Berlin Hbf/Berlin Südkreuz (betrifft RE 3)
  • Zugausfall und Ersatzverkehr Szczecin Glowny <> Berlin-Gesundbrunnen (betrifft RE 66)
  • Schienenersatzverkehr Eberswalde Hbf <> Bernau (b Berlin) (betrifft RB 24)

Die Züge der Linie RE 3 (Stralsund/Schwedt – Lutherstadt Wittenberg/Falkenberg (Elster)) fallen zwischen Prenzlau/Eberswalde Hbf und Berlin Hbf/Berlin Südkreuz aus. Als Ersatz nutzen Sie bitte die Busse zwischen Eberswalde Hbf und Bernau (b Berlin) sowie die S-Bahnen zwischen Bernau (b Berlin) und Berlin.
Die Züge der Linie RE 66 (Szczecin – Berlin-Gesundbrunnen) fallen zwischen Szczecin Glowny und Berlin-Gesundbrunnen aus. Als Ersatz nutzen Sie bitte die Züge und Busse der Linien RE 3 und RB 66 (Szczecin Glowny – Angermünde). Quelle und Infos 

Zugverkehr unterbrochen

Aufgrund einer technischen Störung ist der Zugverkehr im Norden Deutschlands am Samstagmorgen vollständig gestört. Betroffen sind alle ICE, IC und EC. Infos

Sonstige Infos / Covid-19

Kabinett beschließt neue Corona-Infektionsschutzverordnung

Brandenburg verlängert wichtige Corona-Schutzmaßnahmen bis einschließlich 28. Oktober 2022. Das Kabinett hat dafür heute eine neue Verordnung beschlossen. Die SARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung tritt am 1. Oktober in Kraft und löst damit die bisherige Infektionsschutz-Basismaßnahmenverordnung ab. Änderungen im Vergleich zu den aktuell geltenden Corona-Regeln gibt es vorerst nicht.

Veranstaltungen Bernau – Veranstaltungen Barnim 

Anzeige Juwelier Gold Engel Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content