Anzeige  
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Mobilfunk: Im Vodafone-Mobilfunknetz kommt am es am Montagnachmittag teilweise zu erheblichen Störungen und Ausfällen – Techniker arbeiten am Problem
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 02.11. im Land Brandenburg. Beitrag
Auf ins Neue Rathaus: Infos, Bilder und Videos zur Eröffnung. Beitrag
Wetter am Montag: Im Laufe des Tages lässt sich die Sonne blicken und wir erwarten bis zu 8 Grad

Bernau LIVE wünscht ein schönes Wochenende – Veranstaltungstipps

Veranstaltungen und Verkehrshinweise

Bernau (Barnim): Wir hoffen, Ihr hattet einen ruhigen und gemütlichen Start in den heutigen Samstag und wünschen allen ein schönes Wochenende.

Bevor es ab Sonntag recht herbstlich werden wird, solltet Ihr auf jeden Fall heute noch einmal das schöne Wetter genießen. Wir erwarten, vermutlich letztmalig in diesem Jahr, noch einmal bis zu 20 Grad. 

Nicht vergessen: In der kommenden Nacht werden die Uhren auf die Winterzeit – normale Mitteleuropäische Zeit (MEZ) – umgestellt. Um 3 Uhr am Sonntagmorgen geht es zurück auf 2 Uhr. Es bleibt also eine Stunde länger Zeit in der Nacht.

Anzeige  

Veranstaltungen für Bernau und Drumherum

 

Tag der offenen Tür beim Brodowiner Lieferservice

Zwei Jahre ist unser letzter Tag der offenen Tür nun schon her – höchste Zeit, Sie wieder zu uns nach Eberswalde einzuladen!

Am Samstag, dem 26. Oktober 2019 ab 10 Uhr erwarten unsere KundenbetreuerInnen, KommissioniererInnen, FahrerInnen, KöchInnen und natürlich auch der Chef vom Lieferservice Sie bei uns in der Carl-von-Linde-Straße 4 in Eberswalde. Hier können Sie einmal hinter die Kulissen blicken und erfahren, wie Ihre Bestellungen ankommen und verarbeitet werden, wie Ihre Kiste gepackt und auf den Weg geschickt wird. Sie können mit Küchenchef Sebastian Fiedler über seine Lieblingsrezepte und mit den Kolleginnnen aus dem Marketing über die interessantesten Aktionen reden.

Führungen im Bunker Ladeburg – dem kalten Krieg auf der Spur

Am Samstag, den 26. Oktober 2019, bietet die Crew um Torsten Stein, Führungen durch die Bunkeranlage Ladeburg an! Eine interessante und spannende Zeitreise auf den Spuren des kalten Krieges vergangener Zeiten.

“Herzlich Willkommen im Bunker Ladeburg, dem ehemaligen Gefechtsstand der 41. Fla-Raketenbrigade “Hermann Duncker”. Das zweigeschossige Bauwerk mit Garagenanbauten wurde von 1982 bis 1986 erbaut und nach entsprechenden Funktionsproben im Oktober und November 1986 dann am 01.12.1986 offiziell in Betrieb genommen. Es diente als automatisierter Gefechtsstand der 41. Fla-Raketenbrigade “Hermann Duncker”. Von hier konnten im Ernstfall bis zu 14 Fla-Raketenabteilungen geführt werden.

Quadstation Berlin / Brandenburg lädt zur Halloweenparty ein

Am Samstag, den 26. Oktober 2019 lädt die Quadstation Berlin / Brandenburg zur rasanten Halloweenparty für große und kleine Rennfahrer ein.

Für ein ganz besonderes Erlebnis sorgt die gruselig dekorierte Quadstrecke, welche von Kindern und Erwachsenen erkundet werden kann. Zudem erwartet Euch eine Kürbisschnitzstation, eine Tombola bei der man Gutscheine für die Kinderstrecke und eine 2 Stundentour für die Erwachsenen gewinnen kann, Schubkarrenrennen, Kinderschminken und eine Gruseltour für Erwachsene (Führerschein voraus gesetzt) u.v.m. Am Abend lassen wir den Tag mit einer Feuershow ausklingen.

Konzert mit dem „singenden Pfarrer“ Wolf A. Fröhling in Panketal

Von toten Tauben und anderen böse-makabren Dingen: Die Kunstbrücke lädt ein zu den „Everblacks“ von Georg Kreisler – interpretiert vom „singenden Pfarrer“ Wolf A. Fröhling am Sonnabend, den 26. Oktober 2019 ab 15:00 Uhr im Foyer des Rathauses Panketal.

80er Disco im “Goldenen Löwen” Wandlitz

Verdammt lang her… Die Hits der 80er Jahre waren wirklich bunt und schräg. Die Musik aus diesem Jahrzehnt ist bis heute legendär und bei vielen Menschen mit einem ganz unvergesslichen Lebensgefühl verbunden. Die abwechslungsreiche Playlist ist prädestiniert für gute Feierlaune und DJ Jörg lockt Euch damit wie immer auf die Tanzfläche. Garantiert! Vorverkauf: 10 € Abendkasse: 10 € Karten erhalten Sie in den Tourist-Infos Barnim Panorama und Bahnhof Wandlitzsee, in den Bibliotheken der Gemeinde Wandlitz, im Internet unter www.reservix.de, sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

[the_ad id=”77415″]

Willkommen zum Happy Halloween im Ökodorf Brodowin

Am Samstag, den 26.10.19 um 15.00 Uhr erwartet das Team des Hofladens in Brodowin Kind und Kegel. Aber nicht nur menschliche Gäste sind geladen, sondern mit Ihnen noch eine Vielzahl anderer düsterer Kreaturen…

Wir starten gemeinsam um 15:00 Uhr mit dem Verzehr von Spinnenbeinen, Gespensterzähnen und grünem Glibber, aber aufgepasst: Nur wer angemessen gekleidet ist, darf jene raren Köstlichkeiten genießen.
Danach geht’s ans Upcycling, wir hauchen harmlosen Klopapierrollen gruseliges Leben ein und basteln düstere Gespenster.

Für die gemeinsame Funzelhofführung erhalten alle zum Schutz, einen tollen Lampion mit der tapferen Liselotte zum Mitnehmen, aber ob sie wirklich die düsteren Geister am heutigen Abend vertreiben kann? Seid gespannt, es erwartet Euch eine besondere Hofführung zwischen Kuh und Ziege, mit vielen kleinen Überraschungen!

Abalance – The Abba-Show – Eberswalde

In einer abendfüllenden Show vereint “ABALANCE”, eine der dienstältesten ABBA-Revival-Bands, die Musik und Geschichte ​der legendären Schweden “ABBA” bezaubernd und begeisternd. Mit ihrer deutschen Produktion gastierten sie bereits in Europas größtem Revuetheater, dem Friedrichstadtpalast Berlin sowie in der Schweiz, Belgien, Frankreich und Holland. Haus Schwärzetal Eberswalde, Samstag, 26.10. um 20 Uhr

Der Heimat- und Landschaftsverein Rüdnitz e.V.  lädt am Sonntag, den 27. Oktober 2019 zur Rüdnitzer 2-Seenwanderung ein.

Treffpunkt 9.30 Uhr vor der Gaststätte zum „Fröhlichen Gustav“ in der Dorfstraße 3, 16321 Rüditz.
Hier erfolgt die Ausgabe der Teilnehmerkarten (1 Euro je erwachsenen Teilnehmer) und es gibt den Startstempel. Für alle Freunde des Wanderns führt die Strecke in Richtung Lobetal zum Mechesee. (2,9 Km,-2. Stempelstelle)…

Almira und Tabarco – Familienkonzert im Kulturbahnhof Biesenthal

Das Ensemble für Alte Musik Concerto Zampogna präsentiert ein Kinderkonzert rund um die Oper „Almira“ von G. F. Händel erzählt in Briefen mit weiteren Werken aus der Zeit des Barocks auf historischen Instrumenten.

Kaum 20 Jahre alt, wird sie plötzlich Königin von Kastilien, soll heiraten und schon steht der ganze Hof Kopf. Jeder versucht um Almiras Hand anzuhalten. Mit Kopfschütteln liest der Diener Tabarco von den Irrungen und Wirrungen im Liebesleben des Hofes in den vielen zu verteilenden Briefen und kann nicht anders, als diese Narretei verkleidet im Tanz mit Schellen, Schalmeien und Drehleier deftig zu karikieren. Durch eine glückliche Wendung darf Almira am Ende doch ihren geliebten Fernando heiraten und auch für Tabarco gibt es eine Überraschung!

Gott des Gemetzels – (K)ein Erziehungsratgeber im TaW

Zwei Jungs haben sich geprügelt und der eine hat dem anderen einen Zahn ausgeschlagen. Nun treffen sich die Eltern, um in aller Ruhe und ganz vernünftig über den Vorfall und die Konsequenzen für die beiden Buben zu sprechen. Aber es ist gar nicht so einfach herauszufinden, wer der Schuldige ist, wer den Streit angezettelt hat. Mit diabolischem Humor spießt Autorin Yasmina Reza erfrischend die moderne Gesellschaft auf

23. Brandenburger Schlachtefest

Vom 26. bis 27. Oktober 2019, ab 10 Uhr wird in der Brandenburghalle und Halle Paaren des MAFZ-Erlebnisparks das Brandenburger Schlachtefest mit einer Vielzahl von Unternehmen und einem attraktiven Rahmenprogramm gefeiert. Ein Fest der Sinne mit Tradition aber kein bisschen eingestaubt

Der Herbst ist die Zeit der Hof- und Schlachtfeste überall im Land und das größte, nämlich das Brandenburger Schlachtefest, das wird seit nunmehr 23. Jahren im Havelland im Erlebnispark Paaren gefeiert. Am letzten Oktoberwochenende zeigt die Zunft des Fleischerhandwerks ihr Können. Alle Infos

13. Oranienburger Kneipenfest

Am Samstag wird in Oranienburg zum 13. Kneipenfest geladen. Zahlreiche “Kneipen” präsentieren Euch beste Live Musik. Ihr zahlt nur einmal Eintritt und könnt mit dem Shuttle Bus durch alle teilnehmenden Locations pendeln. Mehr dazu

Details zu den Veranstaltungen findet Ihr in unserem Kalender.

[the_ad id=”77415″]

Verkehr am Wochenende

Am Wochenende kommt es zu umfangreichen Bauarbeiten auf Autobahnen sowie im S- und Regionalverkehr der Bahn. So kommt es zu Vollsperrungen auf den Autobahnen, Zugausfällen und Ersatzverkehren. Anbei einige Infos.

A114 (Pankow-Zubringer): Brückenbauarbeiten – Vollsperrung Wochenende (25.10.-28.10.)

Vollsperrung der A 114 vom 25.10.2019 bis 28.10.2019 zwischen Schönerlinder Straße und Pasewalker Straße wegen Abriss der Fuß- und Radverkehrsbrücke

Für den Autoverkehr wird aufgrund von Abrissarbeiten des Brückenbauwerks die A114 von Freitag, den 25. Oktober 2019, etwa 22.00 Uhr bis voraussichtlich Montag, den 28. Oktober 2019, 05.00 Uhr zwischen den Anschlussstellen Schönerlinder Straße und Pasewalker Straße komplett gesperrt.

Im Rahmen der Erneuerung der Bundesautobahn A 114 wird die Königsteinbrücke einschließlich der anschließenden Rampen abgerissen und neu gebaut. Die Fußgänger- und Radverkehrsbrücke ist Bestandteil des Radfernweges Berlin-Usedom. Sie führt über die A 114 und die parallel zur Autobahn verlaufende Panke. Das neue Brückenbauwerk soll mit barrierefreien Rampen bis Ende 2020 fertiggestellt werden. Quelle und Infos

A24 im Bereich Neuruppin

Im Zuge der Modernisierung der A24 wurde das Brückenbauwerk BW5Ü1 (Überführung der B167 im Bereich der Anschlussstelle Neuruppin) ersatzneugebaut. Hier wird die alte Brücke abgebrochen. Der Verkehr der B167 wird zuvor auf die neu hergestellte Brücke geleitet. Die B167 ist von der Sperrung nicht betroffen.

Dazu ist aus Sicherheitsgründen die Vollsperrung der A24

in Richtung Berlin zwischen den Anschlussstellen Herzsprung und Neuruppin Süd
in Richtung Hamburg zwischen den Anschlussstellen Neuruppin Süd und Neuruppin

ab Freitag, 25.10. 2019, 22:00 Uhr, bis Montag, 28.10.2019, 5:00 Uhr, erforderlich. Quelle und weitere Infos

S-Bahn

Von Freitag, 25. Oktober, 22.00 Uhr bis Montag, 28. Oktober, 1.30 Uhr besteht Schienenersatzverkehr zwischen den Bahnhöfen Buch und Bernau. Alle Infos

Regionalverkehr

Am Wochenende kommt es zu zahlreichen Behinderungen im Regionalverkehr. So unter anderem bei der RE 3, bei der RB 24 sowie bei der RE 66. Alle Informationen findet Ihr hier.

Hinweis

Am Samstagvormittag findet in Bernau Waldfrieden eine Katastrophenschutzübung des Landkreis Barnim statt. Gegen 9 Uhr kann es hier kurzzeitig zu Lärm durch Sirenen etc. kommen.

 

Anzeige Stellenangebot Brandenburgklinik Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige