Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Inzidenz Landkreis Barnim: (Wert lädt)
Corona: Infos und Öffnungszeiten der Corona-Test- und Impfzentren – Beitrag
Covid19: Erweiterte Corona-Umgangsverordnung ab 17.01.22 – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke – Beitrag
Wetter am Wochenende: Mix aus Sonne und Wolken, Sonntag Regen möglich bei bis zu 5 Grad

Bernau: Kirschblüten und fleißige Bienen so weit das Auge reicht –

IMG 1304

Etwa 6.000 Kirsch- und etwa 20.000 Apfelbäume befinden sich ganz in der Nähe der Innenstadt von Bernau, auf dem etwa 35 Hektar grossen Gelände der „Selbstpflücke“ Pomona in Elisenau.

Nur noch wenige Wochen wird es dauern, bis aus dem Blütenstempel der Kirschblüten leckere Süß- oder Sauerkirschen werden. Reihe an Reihe stehen tausende veredelte Kirschbäume, die dieser Tage voll in ihrer Blüte stehen.

Anzeige  

Gut 10 Mitarbeiter und einige Bienen- und Hummelvölker kümmern sich liebevoll um die empfindlichen Pflanzen, die ab etwa Mitte Juni abgeerntet werden können.

Neben Kirschen gibt es Erdbeeren, Heidelbeeren, Brombeeren, Himbeeren, Johannisbeeren, Stachelbeeren, Mirabellen,  Äpfel, Birnen und Pflaumen sowie einen Hofladen.

Das gesamte Anbaugelände dient fast ausschliesslich zur Selbstpflücke, deren Saison Anfang Juni startet und bis in den Oktober hinein geht.

Im Vordergrund steht hier natürlich die Frische der Produkte und das Erlebnis der „eigenen“ Ernte…

Wir danken dem Betriebsleiter, Herrn Nagel, für den netten Einblick.

Alle Infos, Anfahrt und Öffnungszeiten findet Ihr auf der Homepage der Pomona Gartenbau:

http://www.pomona-gartenbau.de/

Fotos: Bernau LIVE

IMG 1267

IMG 1273

IMG 1280

IMG 1294

IMG 1304

IMG 1309

IMG 1310

IMG 1311

IMG 1318

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
error: Alert: Inhalt ist geschützt !!