Anzeige
 
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Wetter am Sonntag: überwiegend sonnig bei bis zu 24 Grad – später örtlich etwas Regen möglich
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Leider mal wieder: Unzählige Reifen illegal im Wald entsorgt

Illegale Müllablagerungen melden!

Nachrichten aus Deutschland und der Welt 2 x am Tag (Testbetrieb)

Bernau / Wandlitz: Vermutlich mit einem LKW haben bisher Unbekannte eine ganze Ladung Altreifen illegal im Wald entsorgt.

Leser Helmut aus Wandlitz entdeckte den Berg an abgelegten Reifen zwischen Wandlitz und Ützdorf an einem Waldweg.

Immer wieder finden sich in- und um Bernau sowie im gesamten Landkreis Barnim, Berge von Bauschutt oder Müll. Einfach abgekippt in Wäldern, an Wegen und Straßen.

Anzeige  

Um hier Herr der Lage zu werden, wurde bereits 2017 eine Müllpolizei gegründet. Ausgerüstet mit einer Videokamera sowie einem GPS-Ortungssystem und verbunden mit allen Revierkontrolldiensten einer Sicherheitsfirma, die im Barnim zeitgleich unterwegs ist, ist die Müllstreife täglich im Landkreis auf Tour und hält Ausschau nach Tätern, die widerrechtliche Abfälle in der Landschaft entsorgen.

Zeugen, die Beobachtungen zu illegalen Müllablagerungen gemacht haben oder aber Hinweise zu den Verursachern geben können, werden gebeten sich bei der unteren Abfallwirtschaftsbehörde des Landkreises Barnim unter der Telefonnummer 03334 214-1506 zu melden.

Darüber hinaus ist die Hotline der Müllstreife 24 Stunden, 7 Tage in der Woche unter der Telefonnummer 03334 5262-066 für sachdienliche Hinweise zu erreichen.

Mit einer Funktion in der kostenlosen BDG-Müll-App ist es zudem möglich, illegale Müllablagerungen schnell und einfach per GPS mit Foto zu melden. Sollten Täter ermittelt werden, drohen ihnen empfindliche Strafen bis zu einem Bußgeld in Höhe von 50.000 Euro.

Verwendete Quellen: Landkreis Barnim, BBG, privat,

Anzeige
 
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content