Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid19 Inzidenz: Landkreis Barnim 559,4 ↓ (+25) RKI 17.01.22
Corona: Infos und Öffnungszeiten der Corona-Test- und Impfzentren – Beitrag
Covid19: Erweiterte Corona-Umgangsverordnung ab 17.01.22 – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke – Beitrag
Wetter am Montag: Anfangs stürmisch und regnerisch, später nachlassend bei bis zu 6 Grad

„Weihnachten im Schuhkarton“ – Kleine Geschenke für Kinder und Familien

Schöne Weihnachten!

Bernau / Eberswalde: Eine schöne Idee hatte dieser Tage die Akademie der Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V. am Campus in Eberswalde.

Um bedürftige Kinder und Familien in der Weihnachtszeit zu unterstützen, füllten sie zahlreiche Schuhkartons mit Geschenken und ließen diese über die Tafeln verteilen.

In der Vorweihnachtszeit erstrahlen vieler Orten die Fenster und Bäume in festlichem Lichterglanz. Doch als Angehörige der sozialen und Therapieberufe wissen z.B. Pflegekräfte, Notfallsanitäter:innen, Hebammen und Logopäd:innen nur zu gut, dass dieser Glanz nicht überall den Weg vom Fenster in die Augen der Kinder findet, wenn finanzieller Druck eine Entscheidung zwischen Essen und Geschenken erzwingt.

Anzeige  

Die Akademie der Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V. hat diesen Umstand in diesem Jahr zum Anlass genommen, am Campus Eberswalde eine Sammlung zu initiieren, in der die Bildungsteilnehmenden und Lehrkräfte unter der Überschrift „Weihnachten im Schuhkarton“ anonyme Geschenke für Kinder aller Altersgruppen gepackt haben.

Insgesamt 125 solche Pakete wurden am 13.12. an Freiwillige des Vereins Brot und Hoffnung e.V. übergeben, die diese nun im Rahmen ihrer Tätigkeit für die Tafeln Brandenburg an bedürftige Familien weitergeben werden.

Neben all dem Spaß beim vorbereiten und verpacken, sollte ein kleiner Beitrag dazu geleistet werden, anderen Menschen zu helfen. Zudem erhofft man sich durch die kleine Aktion zahlreiche Nachahmer, die Gleiches tun.

Weihnachten im Schuhkarton

 

 

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
error: Alert: Inhalt ist geschützt !!