Anzeige
Holland-Park - Bild kann nicht geladen werden.  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Wetter am Samstag: Überwiegend sonnig mit einigen Schleierwolken bei bis zu 21 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

REWE in Schönow – Pfand-Bon Spenden an HVD Nordbrandenburg übergeben

Danke für 10 Jahre Pfand-Bon-Spenden

Nachrichten aus Deutschland und der Welt (Testbetrieb)

Bernau / Schönow: Kurz vor Weihnachten durfte sich Karina Berg, bzw. der HVD Nordbrandenburg über einen Spendenscheck des Schneider – REWE Marktes in Schönow freuen.

Über 1.400 Euro übergab René Schneider, stellvertretend für seine Kundinnen und Kunden, am heutigen Dienstag aus dem Erlös der Pfand-Bon Aktion. Das Geld soll unter anderem für Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen in Bernau genutzt werden.

Bereits seit 2007 gibt es den Rewe Markt in Schönow und mit ihm auch den Inhaber René Schneider. Und wie viele andere Unternehmen in Bernau, hat auch er sich soziales Engagement auf die Fahne geschrieben. „Viele Menschen sind bereit zum Spenden aber diese wollen eben wissen, wohin es geht und was damit gemacht wird“, so Herr Schneider. Vor zehn Jahren haben wir mit den Pfandbonspenden angefangen und es wird von den Menschen angenommen. „Wir konzentrieren uns mittlerweile auf regionale Vereine, die Menschen spenden dann eher den Pfandbon, da sie den Verein oftmals auch persönlich kennen“. Auf die Frage wie hoch die Spenden der Kunden ausfallen meinte Herr Schneider, „da ist von 25 Cent bis 10 € alles dabei“.

Anzeige
 

Diesmal ging die Spende der Kunden des Rewe Marktes an die ortsansässige Institution HVD Nordbrandenburg KdöR. Bekannt für die Kinder- und Jugendarbeit in Bernau und den JugendFEIERn im Landkreis Barnim. Karina Berg, die Vorsitzende freut sich sehr über die Spende. „Das Geld können wir immer gut gebrauchen, bei drei Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen und diversen kleineren Projekten fehlt es immer wieder bei dem einen oder anderen Projekt oder Vorhaben an Geld. Die Kunden werden in der Zukunft erfahren, was wir mit dem Geld gemacht haben. Transparenz ist heutzutage das Wichtigste!“

Um weiterhin tolle Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien anbieten zu können brauchen wir Spenden und bedanken uns schon vorab über jeden Euro, den Sie uns geben, so Karina Berg.

https://hvd-nordbrandenburg.de/spenden/

Anzeige
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content