Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Brückenbau Bernau: Börnicker Chaussee im Bereich der Passage VOLL gesperrt. Infos
BBG Bernau: Bis 06.10. Einschränkungen im Linienverkehr der BBG. Alle Infos
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Wetter am Freitag: Überwiegend sonnig und trocken bei bis zu 18 Grad

Bernhard Brink sorgte für großartige Stimmung im Strandbad Wukensee

Schlagerparty in Biesenthal

Bernau / Biesenthal: Auch wenn kleinere Regenschauer am Samstagabend aufzogen, zog es dennoch viele zur Schlager-Party in das Strandbad Wukensee.

In traumhafter Kulisse und bei farblich beeindruckendem Sonnenuntergang feierten am Samstag hunderte Besucherinnen und Besucher die Schlagernacht in unmittelbarer Nähe zum Strand. Für die passende Musik sorgten DJ Andy, die BOOGIEHECHTE oder Schlagerstar Bernhard Brink.

Letzterer betrat gegen 22 Uhr die Bühne und sorgte als Haupt-Act des Abends für großartige Stimmung. Auch wenn stimmlich der ein oder andere LIVE-Ton nicht wirklich passte, so gelang es Brink die Menschen in seinen Bann zu ziehen. Das Publikum zeigte sich begeistert und erst nach mehreren Zugaben ließen sie ihn von der Bühne ziehen.

Anzeige  

Auch die BOOGIEHECHTE verstanden es, das „Partyvolk“ zu unterhalten. Wenngleich die Musik nicht wirklich in Genre „Schlager“ passte so war auch hier die Tanzfläche voll und der Auftritt viel zu schnell vorbei. Standen keine Musiker auf der Bühne, so sorgte DJ Andy für Tanzmusik und den Abend über für eine brechend volle Tanzfläche und Partyschlager zum mitsingen – so etwa zu „Layla“.

Ergänzt wurde der Abend mit einer tollen Laser- und Lichtshow von der Firma „Laser Performance“ aus Finowfurt, sattem Sound von Kingsize. Events, Cocktails von der Strandbar, einem Burger Foodtruck, Momos Waffeln aus Bernau oder Currywurst mit Pommes aus dem Strand-Imbiss.

Anbei einige Eindrücke vom Abend. Die nächste Veranstaltung im Strandbad Wukensee ist der Wukensee-Triathlon am 04. September 2022. Infos

 

Anzeige Venga Beats im Haus Schwärzetal
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"