Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Corona-Testzentrum Bernau: Ab Montag, den 12. April nun auch in Lobetal – Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 22.03.2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Termine bei der Stadtverwaltung Bernau nur mit hoher Dringlichkeit und vorherigem Termin: 03338 365-0 oder 365-131. Info
Wetter am Wochenende: Mix aus Sonne und Wolken, etwas Regen möglich bei bis zu 15 Grad

Non-Food Discounter „Action“ eröffnet Filiale in Bernau

Neueröffnung am 25. Juni 2020

Bernau (Barnim): Am morgigen Donnerstag, den 25. Juni 2020, eröffnet ein „Action“ Non-Food Discounter in Bernau.

Während heute noch an allen Ecken umhergewirbelt wird und Regale mit Waren gefüllt werden, soll zum morgigen Eröffnungstag um 9 Uhr alles fertig sein.

Wie uns Filialleiterin Kati gut gelaunt und optimistisch berichtete, freuen sich ab Donnerstag etwa 17 MitarbeiterInnen auf Kunden aus Bernau und Umgebung. Im Angebot sind auf der über 700qm großen Verkaufsfläche an der Rüdnitzer Chaussee / Ecke Am Pankeborn, bis zu 6.000 Alltagsartikel zum kleinen Preis.

Anzeige  

Gegründet wurde das Unternehmen 1993 in den Niederlanden. Mittlerweile gibt es europaweit etwa 1.500 Filialen mit insgesamt ca. 50.000 MitarbeiterInnen. Nach Unternehmensangaben betrug der Jahresumsatz im Jahr 2019, über 5 Milliarden Euro. Das Handelsunternehmen unterhält eine Kooperation mit der Organisation SOS-Kinderdorf.

Geöffnet ist der Action-Markt in Bernau von Montag bis Samstag jeweils von 09-20 Uhr.

Gleich nebenan eröffnet demnächst noch ein Getränkemarkt. Zudem baut Netto in unmittelbarer Nähe eine neue Filiale. Bis zum 4. Quartal 2020 entsteht ein hochmoderner Netto-Markt, der mit der alten Verkaufsstelle nicht mehr zu vergleichen ist. Die Verkaufsfläche wird sich dann von zuvor 650- auf gut 1.000 qm vergrößern. Die Bäckerei sowie die Fleischerei werden ebenfalls wieder ihren Platz finden. Momentan findet der Verkauf in einem Behelfszelt statt.

>>> Planen auch Sie eine Neueröffnung in Bernau bei Berlin? Sagen Sie uns Bescheid und wir schreiben gern ein paar Zeilen darüber; natürlich kostenlos. Hierbei handelt es sich nicht um bezahlte Werbung. Der Beitrag dient lediglich der regionalen Berichterstattung <<<

Beiträge zum Thema


Aktuelle Stellenangebote aus Bernau und Drumherum

 

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"