Anzeige  

Bernau LIVE: Beinahe wäre ich erfroren – Guten Morgen

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehrshinweis: Vollsperrung der L200, AS Bernau Süd und Weißenseer Straße ab 19.10. – Beitrag
Auf ins Neue Rathaus: Infos, Bilder und Videos zur Eröffnung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 21.10. im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Dienstag: Mix zwischen Sonne und Wolken, kein Regen um die 13 Grad
Bernau LIVE: Beinahe wäre ich erfroren - Guten Morgen Sonnenaufgang, Winter, Schnee, FrostBernau LIVE: Traumhaft schön zeigt sich der heutige Morgen, den ich wahrscheinlich nur mit Glück und absoluter Körperbeherrschung erleben und festhalten durfte. Denn beinahe gäbe es mich nicht mehr und ich wäre erfroren. Allein, einsam in einer klirrend kalten Januar-Nacht. Mit Eis in den Wimpern und Frost in den Knochen versuche ich nun mein Schicksal und die Ereignisse der letzten Nacht niederzuschreiben.
 
Es trug sich zu, dass mein Körper sich entschied, gegen Mitternacht vorm TV und auf der Couch einzuschlafen. An sich ein Vorgang der so selten nicht ist. Schlaftrunken schaffte ich mich, in mein Schlafzimmer zu schleppen. Trotz arktischer Aussentemperaturen entschied ich mich im Halbschlaf, mein Schlafzimmerfenster zum kurzzeitigen Lüften zu öffnen. Man(n) will ja schliesslich Sauerstoffgesättigt einschlafen.
Bernau LIVE: Beinahe wäre ich erfroren - Guten Morgen Sonnenaufgang, Winter, Schnee, Frost
Auf Grund der nun hineinziehenden Kälte, verkroch ich mich so tief es ging unter meiner Decke. Und schlief ein! Mit offenem Fenster und frostigen -12 Grad. Irgendwann, es muss so gegen 2 Uhr gewesen sein, wurde ich so ganz leicht Teil-Wach. Teil-Wach bedeutet, dass die Augen offen sind, aber der Rest des Körpers noch tief schläft und bewegungsunfähig ist. Ich weiss nicht, ob er bereits gefroren war oder mein Teil-Wach noch zu wenig wach war.
Jedenfalls bemerkte ich das offene Fenster und war nicht in der Lage es zu schliessen. Ich schaffte es einfach nicht aufzustehen um es zuzumachen. Auch nicht um viertel 4 oder um halb 6. Denn zu diesen Zeiten wiederholte sich der Teil-Wach Vorgang. Irgendwann heute Morgen war ich dann mit Reif auf der Decke mehr wach als teil und schaffte es, mein Fenster zu schliessen. Gelüftet war ja genug.
Nach nem heissen Bad ging es dann halbgefroren raus in die Sonne auf der Jagd nach tollen Morgenbildern…
Und wieder wäre ich beinahe erfroren… aber dazu ein anderes Mal… Habt einen schönen Tag!
 
Fotos: Bernau LIVE
 
#Bernau #Winter #Natur #Schnee #gutenMorgen #BernauLIVE #Sonnenaufgang

Stellenangebote Bernau LIVE
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.