Anzeige
Holland-Park - Bild kann nicht geladen werden.  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Wetter am Mittwoch: Mix aus Sonne und Wolken, Anfangs 2- später bis zu 10 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

70-jähriger Baum am Bernauer Schwanenteich drohte umzufallen

Ersatzpflanzung im Herbst

Nachrichten aus Deutschland und der Welt (Testbetrieb)

Bernau / Barnim: Wie die Stadt Bernau informiert, musste heute am Schwanenteich in Bernau aus Sicherheitsgründen eine Flatterulme gefällt werden.

„Bei einer eingehenden Untersuchung der Flatterulme wurde festgestellt, dass sie aufgrund von stark fortgeschrittener Moderfäule im Stamm und in den Wurzelanläufen nicht mehr stand- und bruchsicher war“, erklärt Marco Adlung vom Sachgebiet Grünunterhaltung.

Die fast 70-jährige Flatterulme stand am Uferbereich des Schwanenteichs in direkter Nähe zu einem Gehweg und einer Sitzbank. Infolge der stark fortgeschrittenen Schädigung des Baumes konnte die Verkehrssicherheit durch baumpflegerische Maßnahmen nicht wiederhergestellt werden.

Anzeige
 

Vor der Fällung wurde die Flatterulme von der Firma Treeteam Richter auf nistende Vögel kontrolliert. Eine entsprechende Ersatzpflanzung an diesem Standort ist für Herbst 2024 vorgesehen.

Auch im Umfeld des gefällten Baumes werden aktuell andere Bäume überprüft und gepflegt. Hierbei wird an zahlreichen Stellen unter anderem morsches Gehölz entfernt.

70-jähriger Baum am Bernauer Schwanenteich drohte umzufallen

 

Anzeige
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content