Anzeige  
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 01.12.2020 im Land Brandenburg. Beitrag
Auf ins Neue Rathaus: Infos, Bilder und Videos zur Eröffnung. Beitrag
Wetter am Wochenende: Meist trüb, etwas Sonne bei bis zu 5 Grad – Nachts Frost möglich

Bernau: 70 bleibt 70 – auch wenn diese handgemalt sind

L 31 Blumberg - Bernau

Bernau – Barnim: Kreativität bewiesen Arbeiter, die mit einem selbstgemalten Schild auf die zulässige Höchstgeschwindigkeit hinweisen wollten.

So gesehen auf der L31 zwischen Blumberg und Bernau. Mit dem Schild sollte das Tempo für eine nahegelegene Baustelle von 100- auf 70 km/h reduziert werden. Konkret geht es um die Anbindung einer Trafo-Station.

Anzeige  

Nachdem uns Bernau LIVE – Leserin Dany darauf aufmerksam gemacht hat, haben wir bei der Straßenmeisterei nachgefragt und erhielten folgende sinngemäße Antwort. Wenngleich dort tatsächlich aktuell nur 70 km/h erlaubt sind, so ist das handgemalte Schild nur eine Notlösung gewesen. Noch im Laufe des heutigen Tages werde das Verkehrszeichen gegen ein offizielles Zeichen vom Typ 274 ausgetauscht.

Ob gemalt und oder nach DIN – aktuell liegt die erlaubte Höchstgeschwindigkeit in diesem Bereich bei 70 Stundenkilometer.

Bernau - Blumberg
Foto: Bernau LIVE

 

Anzeige Stellenangebot Brandenburgklinik Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige