Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Vorsicht: Hohe Waldbrandgefahr im Barnim und weiteren Landkreisen
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Verkehr: Brückenbauarbeiten der Bahn in Bernau beginnen. Infos
Wetter am Sonntag: Überwiegend sonnig, örtlich ein paar Wolken bei bis zu 24 Grad

Im Bau befindliche „Bernau Arena“ öffnete Tore und Türen

"Offene Baustelle"

Bernau / Barnim: Am heutigen Freitagnachmittag lud die Stadt Bernau zur „offenen Baustelle“ ein.

Wer von 15 bis 17.30 Uhr wollte und Zeit hatte,  konnte sich den Rohbau für die neue Mehrzweckhalle ansehen und schon einmal einen Fuß in Bernaus aktuell größte Baustelle setzen. Mitarbeiter des Bauamtes beantworteten die Fragen der Besucher:innen und führten durch die weitläufige Baustelle.

Das Ladeburger Dreieck ist das größte innerstädtische Bauprojekt Bernaus. Neben der 71 Meter langen und 55 Meter breiten Mehrzweck-Veranstaltungshalle entstehen auf dem 2,5 Hektar großen Areal zwischen Jahnstraße, Ladeburger Chaussee und Ladeburger Straße außerdem ein Parkhaus mit 600 Stellplätzen sowie ein Gesundheitscampus für den medizinischen Nachwuchs von morgen. Die drei Gebäude werden jeweils 14,5 Meter hoch. Die Halle wird später Platz für etwa 2.000 Gäste bieten.

Anzeige  

 

Anzeige Oldies & More im Haus Schwärzetal Eberswalde
Mehr anzeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"