Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Inselleuchten Marienwerder 2022 Inselleuchten Marienwerder 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: L31 zwischen Ladeburg und Lanke nach 8 Monaten Bauzeit wieder offen
Verkehrshinweis: Sperrung der L 200 in Richtung Bernau zwischen Autobahnausfahrt Bernau-Süd und Birkholzer Straße-  Info
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Montag: Viel Sonne, am Abend Gewitter möglich bei bis zu 35 Grad

Zur Erinnerung: Ab morgen fährt die S2 wieder ab- und nach Bernau

Bernau: Nach einem Monat Schienenersatzverkehr fährt ab Montagmorgen wieder die S Bahn S2 von- und nach Bernau.

Euch noch einen schönen Sonntagabend und kommt morgen gut zur Arbeit.

Anzeige Barnim Pflege Michels Kliniken

Hier unser Beitrag vom vergangenen Freitag: 

Bernau: Wie uns die Deutsche Bahn auf Anfrage schriftlich mitteilt, geht man zum jetzigen Zeitpunkt von einer planmäßigen Beendigung der Bauarbeiten- und des damit einhergehenden S-Bahn Schienenersatzverkehrs der S2 zwischen Bernau und Blankenburg aus.

Somit kann der Bahnverkehr pünktlich am 14.11.2016 um 1:30 Uhr wieder aufgenommen werden.

Zeitgleich bittet die Deutsche Bahn jedoch um Verständnis, dass es durch Nachlaufarbeiten, zum Beispiel einem „Belastungstopfgang“, zu kurzzeitigen Verkehrseinschränkungen im Zugverkehr kommen kann.

Rückblick: Wie bereits mehrfach von uns berichtet, sind derzeit etwa 10.000 Pendler aus Bernau, Panketal und Buch aufgrund von Bauarbeiten auf einen Schienenersatzverkehr mit Bussen angewiesen. Grund für diesen, ist die Inbetriebnahme eines elektronischen Stellwerkes an der Gleisanlage in Zepernick.

Für weiteren Unmut sorgen die gleichzeitig durchgeführten Straßenbauarbeiten auf einer beliebten Pendlerstrecke in Buch. Derzeit ist die direkt am S-Bf. Buch vorbeiführende Wiltbergstraße, vom Röbellweg zur Karower Chaussee/Lindenberger Weg, nur als Einbahnstraße nutzbar.

Um so mehr freuen wir uns, Euch diese frohe Botschaft überbringen zu dürfen, welche für eine erhebliche Entlastung der Pendlerrouten nach Berlin sorgen wird.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige