Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur geänderten Corona-Verordnung ab 03. Juni 2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Bernauer Stadtverwaltung wieder im Regelbetrieb. Beitrag
Wetter am Montag: Der Sommer ist zurück mit viel Sonne und bis zu 26 Grad
Häufig gelesen

Verkehr: PKW Ford explodierte am Dreieck Barnim und steht in Vollbrand

Vollsperrung der Autobahn

Bernau (Barnim): Gegen 19.30 Uhr wurden die Feuerwehren zu einem PKW Brand auf der A10 am Dreieck Barnim gerufen.

Nach ersten Erkenntnissen befuhr ein mit Gas betriebener PKW Ford Galaxy die Autobahn in Richtung Berlin. Als der Fahrer ein merkwürdiges Geräusch aus der Richtung seiner Heizungsanlage hörte, fuhr er seinen PKW an den Rand.

Anzeige WOBAU Bernau

In diesem Moment fing der PKW an zu qualmen und fing Feuer. Nur wenige Sekunden später gab es einen ohrenbetäubenden Knall und der Wagen explodierte. Zeugen sprachen von einem riesigen Feuerball. Um das Fahrzeug herum lagen im Anschluss überall brennende Trümmerteile. Durch die Wucht der Explosion wurde der PKW auf die Leitplanke geworfen und am Heck faktisch zerfetzt.

Wie durch ein Wunder wurde niemand verletzt. Im Augenblick sind zahlreiche Feuerwehren an der Unfallstelle. Die Autobahn A10 zwischen dem Dreieck Barnim und Berlin – Hohenschönhausen ist zur Zeit voll gesperrt.

Der Einsatz dauert zur Zeit noch an.

Sachstand: 20:10 Uhr

Verkehr: PKW Ford explodierte am Dreieck Barnim und steht in Vollbrand
Foto: Diday Media für Bernau LIVE

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"