Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Ab 11.10.21 Bauarbeiten auf der L30 – Schönower Chaussee. Beitrag
Covid-19: Corona-Tests nunmehr kostenpflichtig. Beitrag
Verkehr: Ab 04. Oktober Sperrung der B2 in Richtung Berlin – Beitrag
 Covid 19: Aktualisierte Corona-Umgangsverordnung ab 13. Oktober – Beitrag
Wetter am Montag: Meist stark bewölkt, kaum Regen bei bis zu 15 Grad

Tragischer Verkehrsunfall auf der Schönower Chaussee in Bernau

Viel Kraft den Hinterbliebenen

Bernau (Barnim): Zu einem tragischen Verkehrsunfall kam es am heutigen Freitagnachmittag auf der Schönower Chaussee / Ecke Ahrstraße in Bernau.

Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein Kleinwagen gegen 15.40 Uhr von der Straße ab, fuhr quer über ein anliegendes Feld und prallte gegen einen weit entfernten Baum in der Ahrstraße.

Hierbei wurde die Person so schwer verletzt, dass die unverzüglich eingeleiteten Reanimationsmaßnahmen des Rettungsdienstes, das Leben der Person leider nicht mehr retten konnten.

Anzeige  

Die Feuerwehr Bernau sicherte die Unfallstelle mit 9 KameradInnen ab und kümmerte sich um die Sichtschutzmaßnahmen für die nunmehr ermittelnden Beamten der Kriminalpolizei. Während der Unfallaufnahme musste die Schönower Chaussee einseitig gesperrt werden.

 

Anzeige Highland Blast in Eberswalde
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"