Anzeige  

Heimspiele Lok Bernau – ja, mit umfassendem Hygienekonzept

Heimspiel am 10. Oktober um 18 Uhr

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Reisen: Der “Kleine Grenzverkehr” nach Polen ist nun ohne Quarantänepflicht erlaubt. Beitrag
Verkehrshinweis: Vollsperrung der L200, AS Bernau Süd und Weißenseer Straße ab Samstag, 24.10., 09 Uhr aufgehoben. Beitrag
Auf ins Neue Rathaus: Infos, Bilder und Videos zur Eröffnung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 21.10. im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Wochenende: Oftmals sonnig, kein Regen, Temperaturen von bis zu 16 Grad

Bernau / Barnim: In den letzten Monaten haben die Verantwortlichen von LOK BERNAU intensiv an der Wiederzulassung von Zuschauern für die Heimspiele in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB gearbeitet.

Mit einem umfangreichen Hygienekonzept können die Bernauer Basketballer eine begrenzte Zahl an Fans bei den kommenden Heimspielen begrüßen.

Höchste Priorität hat in Zeiten der Corona-Pandemie bei den Heimspielen von LOK BERNAU der Schutz und die Gesundheit aller Zuschauer, Spieler und am Spielbetrieb Beteiligten. Daraus ergeben sich für die anstehende Saisoneröffnung und alle weiteren Saisonspiele in der Erich-Wünsch-Halle neue Abläufe und strenge Regeln für alle Besucher und Spiel-Teilnehmer.

Anzeige  

Vorverkauf Tagesticket + Abendkasse

  • Ticketverkauf online unter lokbb.de/tickets
  • Alle Tickets werden personalisiert.
  • Der Verkauf von Tagestickets beginnt regulär 2 Wochen vor dem jeweiligen Heimspiel am Sonntag um 18.00 Uhr.
  • Am Freitag vor dem Heimspiel ab 7.00 Uhr: Verkauf von Restkarten (nicht abgerufene Reservierungen) im Online-Ticketshop.
  • Abendkasse in der Halle: Verkauf einzelner Restkarten ca. 15 Minuten vor Spielbeginn – nur wenn vorhanden.

Anreise, Einlass und Platzierung

  • Der Parkplatz an der Halle (Zufahrt Rosenstraße) ist gesperrt.
  • Die Hallenöffnung für Zuschauer erfolgt 60 Minuten vor Spielbeginn.
  • Zugang und Einlasskontrolle erfolgt über den Haupteingang.
  • Zutritt zur Halle nur mit Mund-Nasen-Schutz.
  • Die Nutzung der Corona-App auf dem Smartphone wird empfohlen.
  • Der Mindestabstand von 1,5m ist überall einzuhalten.
  • Zutritt nur mit gültigem Ticket. Die Identitätsprüfung erfolgt mit Personalausweis, Schülerausweis, Führerschein. – Eintrittskarten sind nicht übertragbar und namentlich gebunden!
  • Das Mitbringen / Benutzen von Winkelementen und Klatschpappen ist nicht erlaubt!
  • Zugang in den Innenbereich zur Tribüne und Sitzplätzen erfolgt direkt vom Eingangsfoyer aus.
  • NUR VIP: Zugang zum VIP-Bereich über Treppe zum Mehrzweckraum (Foyer oben).
  • Nur am Sitzplatz kann der Mund-Nasen-Schutz abgenommen werden.
  • Essen und Trinken auf der Tribüne bleibt untersagt.

Catering

  • Die allgemeine Versorgung vom Catering mit Essen und Getränken erfolgt im Außenbereich auf dem Parkplatz (Zufahrt Rosenstraße).
  • Zum Catering die ausgewiesenen Ausgänge nutzen:
    • Notausgangstür Gästeseite
    • Notausgangstür Tribüne oben
  • Der Wiedereintritt in die Halle vom Catering erfolgt ausschließlich über den Haupteingang. Hier bitte auch die derzeitige Bauabsperrung beachten!
  • NUR VIP: Catering erfolgt im Mehrzweckraum (Foyer oben).

Leerung der Halle

  • Nach Spielende wird es kein „Abklatschen“ und auch keinen Fantalk geben
  • Zum Verlassen der Halle nach Spielende die ausgewiesenen Ausgänge nutzen:
    • Notausgangstür Gästeseite
    • Notausgangstür Tribüne oben
    • Haupteingang

Das nächste Heimspiel finden am kommenden Samstag, den 10. Oktober 2020 um 18 Uhr statt.

Verwendete Quelle: Lok Bernau / Ricardo Steinicke

 

Neues Rathaus Bernau: Infos, Fotos und Videos von der Eröffnung.

Aktuelle Stellenangebote aus und um Bernau

 

Stellenangebote Bernau LIVE
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.