Anzeige
Holland-Park - Bild kann nicht geladen werden.  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Wetter am Mittwoch: Mix aus Sonne und Wolken, Anfangs 2- später bis zu 10 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Bernau – Eberswalde: Willkommen zum 6. Eisstock-Cup

Nachrichten aus Deutschland und der Welt (Testbetrieb)

Vom 20. Februar bis 19. März 2016 in Eberswalde, Finowfurt & Bernau Melden Sie sich JETZT an!

Zum sechsten Mal lockt der Barnim-Eisstock-Cup in diesem Jahr Eisstock-Freunde und Sport- begeisterte aus der Region vor die Türen und bietet – egal ob Schneefall oder Sonnenschein – eine sportliche Attraktion und viel Spaß für alle Teilnehmer und Zuschauer.

Anzeige
 

Am 20. Februar fällt der Startschuss und in den folgenden 3 Wochen zieht der Barnim-Eisstock- Cup jeden Samstag zu einem neuen Wettkampfort und ermittelt die besten Teams, die dann im großen Finale am 19. März im Wettstreit um den Pokal 2016 gegeneinander antreten.

Die Termine im Einzelnen:

20. Februar 2016, 27. Februar 2016, 5. März 2016, 12. März 2016, 19. März 2016 – Finale

Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 10:00 Uhr und enden voraussichtlich circa 14:30 Uhr.

Noch läuft die Anmeldungsphase – Unternehmen, Vereine, Familien und Freundeskreise sind aufgefordert, Teams von je 4 Spielern zu bilden (ab mindestens 14 Jahren) und sich jetzt an- zumelden. Einige Plätze für Teams sind noch frei. Achtung: die Teilnahme am Wettkampf ist kostenpflichtig – eine Anmeldung bis 17. Februar 2016 zwingend erforderlich

Weitere Details und den Anmeldebogen gibt’s unter: http://www.barnim-ice.de/eisstock-cup/

Auch Besucher sind zu jedem Termin herzlich eingeladen – eine Anmeldung im Vorfeld ist nicht erforderlich. Genießen Sie eine schöne Zeit und gönnen Sie sich den Spaß, die Teams im Wettstreit anzufeuern und ihnen beim Kampf um den Pokal Ihre Unterstützung zu geben.

Über BARNIM-ICE GmbH

Die Firma BARNIM-ICE GmbH (kurz: B-ICE) ist Anbieter von Flächen für Eislaufen, Eishockey oder Eisstockschießen – Indoor oder Outdoor – zu jeder Jahreszeit – zum Kauf oder zur Miete. Das Besondere: Die Eisbahnen verzichten auf gefrorenes Wasser. Es kommt ein Kunststoff zum Einsatz, der eine mit echtem Eis vergleichbare Gleitfläche bietet.

Die Anlagen sind wirtschaftlich und durch den geringen Energiebedarf umweltfreundlich. Außerdem ermöglicht die Technologie den Betrieb von „Eisflächen“ bei allen denkbaren Temperaturen, da keinerlei Kühlung nötig ist.

B-ICE ist Organisator und Veranstalter des Barnim-Eisstock-Cups.

Foto: Bernau LIVE

Anzeige
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content