Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Innenstadt: Bernauer Marktplatz bis etwa Mitte Dezember gesperrt – Infos
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Wetter am Samstag: Anfangs dichter Nebel, am Nachmittag bei bis zu 8 Grad etwas Regen möglich

Seefeld (Barnim): „Verdächtiger“ Umschlag sorgt für Feuerwehr-Großeinsatz

Einsatz dauert Zur zeit noch an

Seefeld (Werneuchen): Ein verdächtiger Briefumschlag mit einer bisher nicht genau bekannten Substanz beschäftigt zahlreiche Feuerwehren in der Ortschaft Seefeld bei Werneuchen über mehrere Stunden.

Nach bisherigen Erkenntnissen wurde gegen 8 Uhr bei einer Privatperson ein Briefumschlag abgegeben, bzw. in den Briefkasten geworfen. Nach dem öffnen befand sich in diesem eine vermutlich gefährliche pulverhaltige Substanz mit dem sinngemäßen schriftlichen Zusatz „Viel Spaß damit“.

Anzeige Weihnachtsbäume - Gärtnerei Schubert Grüntal

Sofort wurden Rettungsdienst, Polizei sowie die Freiwilligen Feuerwehren Werneuchen und Seefeld-Löhme alarmiert…

Bis etwa 14.30 Uhr waren gut 50 Kamerad*innen an der Einsatzstelle um Personen in Sicherheit zu bringen, einen Sperrkreis zu errichten, eine Dekontaminationsstrecke aufzubauen und zu betreuen. Neben den Einsatzkräften der Feuerwehren wurde zudem ein Fachberater für Gefahrgutlagen angefordert.

Eine besondere Herausforderung bestand darin, den hohen Temperaturen zu trotzen, denn der ganze Bereich dürfte nur mit Spezial-Schutzanzügen betreten werden.

Am Einsatz beteiligt waren die Feuerwehren aus dem Bereich Werneuchen, Blumberg, Ahrensfelde sowie Bernau mit spezieller Messtechnik.

Während des Einsatzes musste die angrenzende B158 zeitweise komplett für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden. Bis zum jetzigen Zeitpunkt steht noch nicht fest, um welche Substanz es sich gehandelt hat. Die Polizei geht aber davon aus, dass keine Gefahr für Leib und Leben bestand.

Die Ermittlungen übernimmt die Kriminalpolizei.

Dieser Beitrag wurde aktualisiert.

Fotos. Diday Media für Bernau LIVE

Anzeige Edeka Salzmann Biesenthal
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content